Beste Reisezeit Laos

Trekking zum Bolaven Plateau & Tad Fane Wasserfall

Das Trekking in den Regenwäldern kann etwas herausfordernd sein, aber sehr lohnend mit herrlichen Ausblicken und unberührter Natur

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die Regenzeit in Laos ist vielleicht nicht der beste Zeitpunkt für Reisen, da das Wetter ziemlich kühl wird und nicht alle Ziele durch zerstörte und überflutete Straßen zugänglich sind. Eine Sache, die mit dem Regen sicherlich besser wird, ist jedoch die Schönheit und die Kraft der Wasserfälle.

Im südlichen Laos ist das Bolaven Plateau unter Trekkers berühmt. Es hat wunderschöne Ausblicke, ethnische Dörfer, Kaffee- und Teeplantagen und zwei spektakuläre Wasserfälle – Tad Fane und Ta bei Fang, auch Dong Hua Sao genannt.

Tad Fane ist etwa 100 Meter hoch und gehört zusammen mit dem umliegenden Regenwald zu einem Nationalpark. Beim Trekking zum Wasserfall kann man verschiedene wilde Tiere treffen – Elefanten, Affen, Tiger und eine Vielzahl von Vögeln. Das Bolaven Plateau ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert, aber wenn Tad Fane ein Ziel ist, dann ist Juli bis Oktober eine ideale Zeit, um zu besuchen. Zu dieser Zeit füllt übermäßiger Regen jeden Fluss, und massive Mengen an Wasser überwältigen und betonen die Schönheit und Kraft der lokalen Wasserfälle.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Trekking zum Bolaven Plateau & Tad Fane Wasserfall (Karte)