Beste Reisezeit Melbourne

Festival der Midsumma 2021

Dieses Festival ist seit 1988 eine führende globale LGBTQI+ Feier. Aufgrund von COVID-19 wird das Festival 2021 ausnahmsweise vom 19. April bis 5. Mai mit einem Pride March am 23. Mai stattfinden.

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Das Midsumma Festival findet in der Regel drei Wochen im Januar und Anfang Februar statt und umfasst verschiedene Aufführungen in den Straßen, Theatern und Kabaretts sowie viele bildende Kunst, Vorträge, Filme, Partys und Gemeindeveranstaltungen. Es öffnet sich in der Regel mit einem massiven Karneval von weit über 100.000 Teilnehmern in einem CBD-Park, und ein Stolz März folgt später in das Festival.

Das Festival hatte im Jahr 2020 über 194 Veranstaltungen, mit Beteiligung von über 5000 Kulturschaffenden an über 100 verschiedenen Veranstaltungsorten in Melbourne und im weiteren Victoria – Publikum von über 261.800.

Während des Festivals finden alle Arten von Foto- und Malausstellungen, Filmvorführungen, Musicals, Bühnenkunst unterschiedlicher Genres und Theateraufführungen statt; es gibt Debatten und Diskussionen über soziale und politische Themen sowie über Gesundheit. Es gibt auch Picknicks, Konzerte, Sport und andere Veranstaltungen der Gemeinschaft, und gegen Ende des Festivals, können Sie eine grandiose Homosexuell Parade sehen, mit einer Feier danach neben dem Strand in St Kilda.

Das Ziel des Midsumma Festivals ist es, dem Publikum das vielseitige Leben und die Interessen der LGBT-Gemeinschaft zu zeigen und Menschen zu vereinen, weil Kunst und Kultur allen Stereotypen überlegen sind.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Festival der Midsumma (Karte)