Startseite

Nataliia Chaika

Editor

Englischlehrerin von Beruf, erfahrene Reisende von Herzen.

Geboren in der mittelgroßen Stadt Lutsk, Ukraine, reiste Nataliia als Kind nicht viel, aber sie strebte immer danach, dies zu tun, und bat ihre Eltern unermüdlich, auf eine Reise zu gehen. Nachdem sie erkannte, dass es unwahrscheinlich war, bewarb sie sich um ein Stipendium und gewann es, was es ihr ermöglichte, als Austauschstudentin in die Vereinigten Staaten zu gehen. Dies markierte den Beginn ihrer Reise.

Nach einem Jahr im Bundesstaat Louisiana ging Nataliia nach Kiew, um dort als Lehrerin zu studieren, und erkundete weiterhin Europa. Sie reiste in Länder wie Portugal, Georgien, Deutschland, die Niederlande, Frankreich, die Türkei, die Insel Zypern und andere. In einigen von ihnen konnte sie nur wenige Tage bleiben, aber in anderen wurde sie für mehrere Monate zu Hause, was ihr eine tiefere Wahrnehmung der lokalen Traditionen, Küche und des Alltagslebens ermöglichte.

Seit Beginn der groß angelegten Invasion im Jahr 2022 begann Nataliia, mehr Aufmerksamkeit auf ihre eigene Kultur zu richten und erkannte schließlich, dass Schönheit überall zu finden ist - besonders zu Hause. Viele der von Nataliia während dieser Zeit besuchten Orte werden auf Rove.me in den Zielen "Ukraine" und "Lviv" beschrieben. In den Artikeln hatte sie sogar die Möglichkeit, ihre eigenen Fotos an diesen Orten aufzunehmen.

Obwohl Reisen ins Ausland aufgrund offensichtlicher Gründe derzeit nicht ihre Priorität sind, setzt sie ihre Erkundung der lange vergessenen Regionen der Ukraine fort und enthüllt dabei ihre Liebe zur Schönheit, Kultur und Traditionen des Landes.

Wird geladen...