Bestes Wetter für einen Besuch Texas

Texas Wetter: Herbst

Eine milde und schöne Jahreszeit ohne Wetterextreme

Teilen

reason default image
Alles anschauen
0

Im September beginnen die hohen Temperaturen zu fallen, aber nicht zu viel. Die Luftfeuchtigkeit nimmt auch ab. Die Gewitter finden immer noch statt, vor allem in den nördlichen und westlichen Teilen von Texas. Es kann mehr regnerische Tage geben. Aber südlicher Teil bleibt trocken. Wenn du Lust hast im Meer zu schwimmen, ist der September eine gute Zeit, da das Wasser in diesem Monat am wärmsten ist.

Der Oktober fühlt sich immer noch so warm wie der Sommer. Leichte Regenfälle treten zusammen mit Gewittern auf. Etwa 30-35% der Tage sind fast auf dem ganzen Gebiet regnerisch außer östlichem Teil bekannt für klaren Himmel. Im November sinken die Temperaturen weiter. Im Norden können die Nachttemperaturen sogar auf -2 °C fallen. Es beginnt zu schneien in nördlichen und westlichen Teilen von Texas. Ein wenig Schnee kann im zentralen Teil erscheinen. Der Regen ist meist mäßig und leicht

Praktische Infos

Eine Frage stellen