Beste Reisezeit Connecticut

Connecticut Renaissance Faire 2023

Eine Welt der Magie und Heiterkeit im Libanon, Connecticut

Das Connecticut Renaissance Faire ist eine großartige Gelegenheit, in die Zeit zurückzugehen und in eine magische Welt der Ritter, Piraten, Minstrels und Wikinger einzutauchen. Das Erntefest des 16. Jahrhunderts findet im Libanon, Connecticut, an den Wochenenden von Anfang September bis Mitte Oktober statt. Die seit 1999 abgehaltene Connecticut Renaissance Faire bietet den größten mittelalterlichen Marktplatz in Neu-England und jede Menge Unterhaltung: Komödie, spannende Akrobatik und verschiedene Auftritte auf zehn Bühnen.

Begabte Performer aus der ganzen Welt demonstrieren ihre einzigartigen Fähigkeiten während einer Vielzahl von Shows. Die Höhepunkte sind die Ritterzeremonie mit König Heinrich und Königin Anne auf der Souveränen Bühne, die bewaffnete Kampfdemo der Gorenritter in voller Plattenpanzerung und Krieger von Elysium, die in voller Berührung Kampfkunst engagieren. Die Öffentlichkeit kann auch die Spur des Moments Jousting genießen, wo die hell gekleideten Ritter in die Schlacht auf ihren tapferen Rossen aufladen. Die Kleinen können an der Knight School teilnehmen und das Leben von Rittern und Knappen mit Spaß und spannenden Aktivitäten kennenlernen.

Der Renaissance-Markt ist ein wahres Juwel der Faire, mit Dutzenden von Kaufleuten, die ihre einzigartigen Schätze und Waren anbieten: Lederwaren, handgefertigte Zinnschmuck, Trinkhörner, handgemachte Seife und vieles mehr. Das Essen umfasst herzhafte Kuchen, riesige Putenbeine, Pierogi und Wurst, türkischen Kaffee und Baklava. Aus dem Half-Pint Pub können Erwachsene auch Craft Beer oder lokale Cider genießen.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Connecticut Renaissance Faire (Karte)

Zuletzt aktualisiert: durch Olga Valchyshen