Bestes Wetter für einen Besuch Las Vegas

Las Vegas Wetter: Sommer

Las Vegas befindet sich in der Mitte der Mojave Wüste, so dass der Sommer ist trocken und sehr heiß

Teilen

reason default image
Alles anschauen

Las Vegas liegt in einer Wüste subtropischen Klimazone, so dass der Sommer hier ist lang und heiß. Manchmal beginnt das heiße Wetter schon im April und endet erst im Oktober. Dank 20% Luftfeuchtigkeit ist der Sommer in Las Vegas nicht so schwer zu ertragen

Die Luft im Sommer ist trocken, aber erträglich. Im Schatten steigt die Temperatur manchmal bis zu + 50°C (122°F). Der heißeste Monat ist Juli, wenn die durchschnittliche Temperatur + 41°C (105°F) am Nachmittag ist. Es wird im August etwas kühler. Im Allgemeinen ist die heißeste Zeit von Juni bis August nicht die beste Zeit für den Besuch der Stadt.

Praktische Infos

Eine Frage stellen