Bestes Wetter für einen Besuch Toronto

Toronto Wetter: Herbst

Während der Beginn der Saison noch ziemlich warm und sonnig ist, kann November die ersten Frost und Schnee sehen

Teilen

reason default image
Alles anschauen

Die erste Septemberhälfte ähnelt Sommer, und gefällt bei ständig heißem Wetter. Die zweite Hälfte sieht den Sommer, Kapitulation. Die Lufttemperatur sinkt, die Bäume beginnen sich gelb zu machen.

Der Herbst dringt im Oktober in Toronto ein und verwandelt die Blätter in verschiedene Gelb- und Rottöne. Die moderate Lufttemperatur und wenig bis gar kein Regen beweisen, dass die Jahreszeit sehr ansprechende Wetterbedingungen bietet, um die Stadt zu genießen.

Spätherbst ist weniger einladend. Es ist grau und kalt, die Luft kühlt ab. Regen und harsche Kältewinde kommen zurück. Die Tage sind kurz, der Sonnenschein ist knapp. Man muss für eine Weile festhalten, bis der Winter kommt, um stumpfe Landschaften mit dem ersten Schnee zu erhellen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen