Startseite

Svitlana Mysak

Editor

Svitlana hatte schon immer eine Leidenschaft für das Reisen, die sich in ihrer lebenslangen Liebe zu Sprachen widerspiegelte. Zuerst absolvierte sie ein Studium der germanischen Sprachen und setzte dann ihre Ausbildung in Übersetzung fort. Unter ihren Projekten schätzt sie besonders ihre Arbeit mit Wohltätigkeitsorganisationen wie The Halo Trust und Americares. Diese Unternehmungen gaben ihr die Möglichkeit, zur Förderung globaler Umweltfragen beizutragen.

Was ihre Reisevorlieben betrifft, hat Svitlana schon immer gerne Wanderungen mit ihren Freunden und ihrer Familie unternommen. Mehrere Meilen den Berg hinauf zu gehen, um von oben einen herrlichen Ausblick zu entdecken, ist eine äußerst lohnende Erfahrung und jede Blase von der Reise wert. Keinen strengen Zeitplan zu haben, ist auch eine der Reiseregeln von Svitlana, denn sie ist eher eine Wanderin und erkundet ihr Ziel gerne spontan. Während sie von den Wundern der Natur und malerischen Landschaften angezogen wird, stehen auch die historischen Sehenswürdigkeiten in den lebhaften Städten auf ihrer Bucket-Liste.

Eines von Svitlanas Lebenszielen ist es, eine Europareise zu unternehmen und Japan zu besuchen, genauer gesagt, das japanische Hinterland. Städte wie Hakone in der Präfektur Kanagawa haben einen unbeschreiblichen Charme, den sie erkunden möchte.

Wird geladen...