Beste Reisezeit Kalifornien

Kiteboarden

Wählen Sie einfach die richtige Jahreszeit und den richtigen Ort, um Ihre Lieblingswasseraktivität im Sunny State zu genießen

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Wenn Sie für einige Kiteboarding suchen, finden Sie endlose Möglichkeiten in Kalifornien. Das Hauptproblem, mit dem Sie konfrontiert werden können, ist die Wahl des richtigen Strandes und genügend Platz zum Starten. Jeder in CA tut das Gleiche wie du, und jeder braucht einen Platz an einem Strand. Die beliebtesten Kiteboarding-Gebiete sind die Bay Area, Central Coast und Southern California nach San Diego

Der konstante Wind, den Sie suchen, kann in nördlichen und zentralen Teilen des Staates gefunden werden. Der stärkste Wind tritt im Norden auf und wird leichter, wenn du die Küste hinuntergehst. Nord-West-Winde sind einfach perfekt für Drachen. Die Region zwischen Los Angeles und San Diego kann vor diesen Winden verborgen sein, aber Sie können immer noch mehrere gute Plätze für Ihre Lieblingsaktivität finden

In LA ist die beste Jahreszeit für Kitesurfen Frühling bis Sommer, obwohl Südkalifornien Wind weniger vorhersehbar ist als im Norden. Einsteiger können am Belmont Shore Beach trainieren, während andere Orte für fortgeschrittene und fortgeschrittene Fahrer geeignet sind. Topanga im Westen von LA hat einen fortgeschrittenen Kiteboarding-Start neben Bäumen und Häusern. Du wirst auf jeden Fall einen Helm brauchen. Es kann auch sehr überfüllt sein, da es der nächstgelegene Kitesurfing-Spot der Stadt ist.

Leo Carillo, westlich von Malibu, ist ein Sandstrand mit einigen thermischen Seitenwinden. Es ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Zuma Beach in Malibu ist ein langer Sandabschnitt und perfekte Bedingungen für Kiteboarder. Die Morro Bay verfügt über kleine und mittlere Wellen, die perfekt für Anfänger sind, während Pismo Beach nur für erfahrene Fahrer empfohlen wird.

Eine der spektakulärsten Kiteboarding-Möglichkeiten finden Sie in San Francisco Bay Area. Starke, zuverlässige Winde und tolle Wellen zusammen mit einigen makellosen Flachwasser-Standorte machen diesen Bereich zu einem idealen Ort für Anfänger und erfahrene Fahrer gleichermaßen. Der Ocean Beach und die 3. Avenue in der Nähe von San Mateo sind die beliebtesten Orte. Anfänger können auch versuchen, einige leichtere Winde am Alameda Crown Beach. Port Hueneme Beach wird nicht zu überfüllt sein

Die stärksten Winde erscheinen im April und Mai. Im Juni sind sie völlig arm. Im Allgemeinen liegen die Winde in den Sommermonaten zwischen 15-25 Knoten. Die besten Stunden für Kiteboarding sind ab 14 Uhr. Bis Sonnenuntergang. Der Winter ist auch gut zum Kitesurfen, aber Winde sind weniger vorhersehbar als die Sommerthermen. Sie erscheinen hauptsächlich nach Stürmen und Blasseite an Land. Einige von ihnen mögen listig und völlig in die falsche Richtung sein. Die stärksten Lichtwinde erscheinen zwischen Februar und April. Wasser beginnt viel kälter zu werden und ein voller Neoprenanzug ist sehr zu empfehlen. Deshalb scheint Frühling bis Sommer eine viel bessere Option zu sein, um einen der beliebtesten Wassersportarten Kaliforniens zu genießen

Praktische Infos

Eine Frage stellen