Beste Reisezeit Goa

Surfen, Kitesurfen und Windsurfen in Goa 2024-2025

Fügen Sie etwas mehr Aufregung zu Ihrem Urlaub, Surfen Ozean Wellen

Beste Zeit: Januar–Mai

Surfen, Kitesurfen und Windsurfen
Surfen, Kitesurfen und Windsurfen
Surfen, Kitesurfen und Windsurfen

Goas Wellen sind nicht extrem hoch oder sehr stark wie in Australien oder Hawaii, aber sie sind stabil – von ein bis drei Metern. Dies ist ein perfekter Ort für Anfänger. Der beste Ort zum Surfen ist zwischen Arambol und Calangute und die beste Zeit ist von April bis Mai. Dieses Ziel ist auch bekannt, ein guter Ort für Kitesurfer zu sein und ist geeignet für Fahrer aller Geschicklichkeitsstufen. Einige andere berühmte Kitesurf-Spots in Goa gehören Morjim, Arambol und Ashwem Strände, die vor allem Touristen während der trockenen Wintersaison von Oktober bis April anziehen

Windsurfen ist auch in Goa sehr beliebt. Wenn du ein Anfänger bist, wirst du am Dona Paula Strand bequem sein. Dies ist eine ideale Lage mit ruhigen Meeren und leichten Winden. Die beste Zeit zum Windsurfen ist am Morgen, da die Nachmittagswinde stärker sind und erfahrenere Windsurfer anziehen. Die besten Plätze zum Windsurfen finden Sie auf Vagator Beach, Calangute Beach, Palolim Beach und Baga Beach. Die beste Saison für diese Aktivität läuft von Januar bis März. -

Praktische Infos

Wann sollten Reisende planen, Goa zu besuchen, um zu surfen, kitesurfen und windsurfen?

Für das Surfen ist die beste Zeit, um Goa zu besuchen, während der Sommermonate von April bis Mai. Dann sind die Wellen am stabilsten. Kitesurfer sollten während der Trockenzeit von Oktober bis April kommen. Windsurfer sollten während der besten Saison von Januar bis März kommen, vorzugsweise am Morgen, wenn der Wind weniger turbulent ist und somit die beste Option für Anfänger darstellt. Mehr anzeigen

Welche sind die empfohlenen Orte in Goa für Anfänger beim Surfen, Kitesurfen und Windsurfen?

Die Strände von Arambol und Calangute sind bei Surfanfängern beliebt, während Kitesurfer aller Erfahrungsstufen Morjim, Arambol und Ashwem Strände besuchen. Für Anfänger, die Windsurfen ausprobieren möchten, ist Dona Paula ideal aufgrund seiner ruhigen Gewässer und sanften Winde. Erfahrene Windsurfer sollten einen Besuch der Strände von Vagator Beach, Calangute Beach, Palolim Beach und Baga Beach in Betracht ziehen, da sie ideale Windbedingungen aufweisen. Mehr anzeigen

Was ist die durchschnittliche Wellenhöhe in Goa während der Surfsaison?

Im Gegensatz zu Hawaii oder Australien sind die Wellen in Goa stabil und nicht zu hoch, was sie für Anfängersurfer geeignet macht. Sie haben eine durchschnittliche Höhe von einem bis drei Metern. Die Wellen sind konstant und treffen auf einen sandigen Boden, was für Besucher, die ein angenehmes und sorgenfreies Surferlebnis suchen, eine zusätzliche Sicherheitsebene bietet. Mehr anzeigen

Welches sind die begehrtesten Strände für Kitesurfen in Goa und welche Jahreszeit eignet sich am besten für diese Aktivität?

Die Strände von Morjim, Arambol und Ashwem sind die beliebtesten Strände für Kitesurfen in Goa. Typischerweise ist zwischen Oktober und April die beste Zeit, um sich in dieser aufregenden Sportart zu beteiligen. Während der Trockenzeit in diesem Zeitraum können Reisende konstante, milde Brisen von etwa 15 Knoten mit warmem Wasser erwarten. Die malerischen Ausblicke und verschiedenen Fotomöglichkeiten entlang dieser Strände sind auch eine zusätzliche Attraktion für Touristen. Mehr anzeigen

Was ist die beste Tageszeit zum Windsurfen in Goa und welche sind die besten Orte für diese Aktivität?

Der Morgen ist die beste Zeit zum Windsurfen in Goa, da die Winde weniger turbulent und für Anfänger leichter zu handhaben sind. Dona Paula ist ein großartiger Ort für Anfänger-Windsurfer aufgrund seiner sanften, ruhigen Gewässer und leichten Winde. Erfahrene Windsurfer wiederum sollten einen Besuch der Strände von Vagator Beach, Calangute Beach, Palolim Beach und Baga Beach in Betracht ziehen, da sie auf hohe Winde stoßen können. Mehr anzeigen

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Surfen, Kitesurfen und Windsurfen (Karte)

Zuletzt aktualisiert: