Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Montreal

Weihnachtsparaden 2022

Noël ist eine besondere und magische Zeit in der größten Stadt Québec

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Santa Claus Parade/Défilé du Père Noël (19. November 2022)

Montréal Weihnachten ist in der Tat magisch – die Straßen und Parks sind beleuchtet und es gibt viele Veranstaltungen, Aktivitäten und köstliche Lebensmittel zu nehmen. Sie müssen sicher sein, nicht zu verpassen, die jährliche Santa Claus Parade, die seit 1925 gehalten wird. Le Défilé du Père Noël wird von Tausenden von begeisterten Kindern beobachtet, die auf den Weihnachtsmann warten und das Publikum dieser Parade neigt dazu, 300.000 Menschen zu erreichen! Rund 20 Schwimmwagen fahren entlang René-Lévesque Boulevard zwischen Guy St & Saint-Urbain St. Die Parade findet in der Regel Ende November statt.

Noël sur l’Avenue (Ende November bis Ende Dezember 2022)

Im Laufe des Monats Dezember wird die Avenue du Mont-Royal mit festlichen Dekorationen geschmückt, um die vielen Montrealer und Besucher zu verzaubern, die jedes Jahr an Festen teilnehmen. Die monatelangen Feierlichkeiten beginnen mit den beliebten Marche de Noël aux Flambeaux (Mont-Royal Christmas Torchlight Parade), musikalischen Aufführungen und Feuerwerken. Das detaillierte Programm ist in der Regel Mitte November auf der Website von Mont-Royal verfügbar.

Hudson Santa Claus Parade (26. November 2022)

Die Hudson Santa Claus Parade gibt Ihnen die Möglichkeit, eine heiße Schokolade mit Santa Claus in einem Gemeindezentrum an der Main Road von Hudson, etwa eine Stunde Fahrt von Montreal Stadtzentrum.

Weihnachtsmesse in der Basilika Notre-Dame (25. Dezember 2022)

Eine weitere sehenswerte Stätte während der Weihnachtszeit ist die Basilika Notre Dame im alten Montréal. Die Kirche ist alt und schön und eine Weihnachtsmesse hier ist ein Erlebnis an sich. Achten Sie darauf, Tickets im Voraus zu kaufen.

Défilé des Rêves (in Wartestellung)

Die zweitgrößte Festparade wird Défilé des rêves (Französisch für "Parade der Träume") genannt. Es findet in der Regel am letzten Freitag im November oder am ersten Freitag im Dezember mit Schwimmern, marschierenden Bands, Sängern und Tänzern auf den Straßen statt. Die Parade begann um 19 Uhr an der Ecke Bellechasse und Saint-Hubert Street und geht zur Jean-Talon Street. Die letzte Ausgabe fand 2017 wegen des laufenden Sanierungsprojekts der Plaza St-Hubert statt und die nächste Ausgabe wird 2020 stattfinden.

Praktische Infos

Externe Ressourcen

Eine Frage stellen