Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Frankreich

Montgolfiades de Thouars 2023

Die jährliche Ballonfahrt in Thouars findet am ersten Herbstwochenende statt

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Olga Valchyshen
reason default image
Alles anschauen

Montgolfiades ist ein jährlich stattfindendes Ballonfestival in Thouars. Die beliebte Veranstaltung versammelt 15.000 Besucher über drei Tage. Thouars liegt im Département Deux-Sèvres in Westfrankreich. Der Montgolfiades de Thouars findet in der Regel an einem Wochenende Anfang September statt. Etwa 40 Heißluftballons erheben sich am Himmel über Hippodrome de Thouars.

Initiiert im Jahr 2009, Montgolfiade de Thouars bietet Ballonflüge in den Morgen und Abende zur Freude von Jung und Alt gleichermaßen. Die Montgolfiade bietet auch verschiedene Aktivitäten am Wochenende auf dem Boden und in der Luft.

Das Festival beginnt in der Regel am Freitag mit einer Eröffnungszeremonie, die von 18 bis 22 Uhr läuft. Das Publikum wird von Live-Musik unterhalten und Mini-Hot Air Ballons senden Spielzeug in den Himmel. Der Aufstieg des Heißluftballons ist gegen 19 Uhr geplant. Der Abend endet mit einer spektakulären Night Glow Show. Während des Nachtglühens bleiben Heißluftballons festgebunden und zünden ihre Brenner im Rhythmus der Musik an.

Zu den Highlights von Montgolfiades de Thouars gehören auch Animationen, Rad- und Wandertouren, Miniballons für Kinder, ein Garagenverkauf, ein Montgolfiade-Markt, Spiele, Hüpfburgen, Gesichtsmalerei, Ponyfahrten und Karussells. Am Samstag endet ein Feuerwerk den Tag. Das Festival bietet freien Eintritt und Parkplatz. Das Essen ist vor Ort erhältlich. Alle Ballonflüge treten wetterabhängig auf, da das Ballonfahren stark vom Wind abhängt.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Montgolfiades de Thouars (Karte)