Beste Reisezeit New York City (NYC)

Ein Weltobservatorium

Das höchste Gebäude der westlichen Hemisphäre bietet großartige Ausblicke und ein einzigartiges Erlebnis

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Wenn Sie die Level 100, 101 und 102 des 546 Meter hohen One World Trade Centers erreichen, kann nichts mit dem atemberaubenden Panoramablick auf den Big Apple verglichen werden. Die drei obersten Ebenen des Gebäudes namens One World Observatory, sind gefüllt mit pädagogischen Exponaten, Restaurants und Bars. Das ist wirklich ein Top der Welterfahrung!

Das One World Trade Center ist das höchste Gebäude der Vereinigten Staaten und das sechsthöchste der Welt. Die Supertall-Struktur wurde auf dem Gelände des ursprünglichen World Trade Center gebaut, das durch den Terroranschlag am 9. September 2001 zerstört wurde. Das von David Childs entworfene One World Trade Center wurde am 30. April 2012 eröffnet. Die One World Observatory wurde drei Jahre später am 29. Mai 2015 eröffnet.

Eine weitere Besonderheit: Die Höhe des Gebäudes (1776 Fuß) stellt das Jahr der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten dar.

Wir empfehlen, ein Ticket im Voraus zu buchen, da in letzter Minute möglicherweise keine Plätze verfügbar sind. Sie können es über die offizielle Website des One World Observatory oder über Partner-Tour-Organisationen tun.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Ein Weltobservatorium (Karte)