Beste Reisezeit Oslo

Norwegen Cup 2024

Die größten internationalen Jugendfußballturniere der Welt

Termine: 27. Juli bis 3. August 2024

Norwegen Cup
Norwegen Cup
Norwegen Cup
Norwegen Cup
Norwegen Cup

Der Norway Cup ist ein renommiertes internationales Turnier, das jährlich in Oslo stattfindet und über tausend Teams anzieht. Es ist ein Eckpfeiler im Amateurfußball und bietet Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 19 Jahren die Möglichkeit, auf der Ekebergsletta zu konkurrieren. Die Teilnahme am Cup markiert den Beginn einer vielversprechenden Fußballkarriere für viele dieser Teenager. Zeigen Sie Ihre Unterstützung, während sie ihre Fähigkeiten und Leidenschaft auf dem Spielfeld präsentieren!

Die Eröffnungsparade & das Konzert (29. Juli 2024)

Im Rahmen der Festlichkeiten wird es zahlreiche Outdoor-Aktivitäten geben, die für Kinder jeden Alters und Erwachsene am Ekeberg geeignet sind. Die Eröffnungszeremonie beginnt mit einer Parade, gefolgt von einem aufregenden Eröffnungskonzert am Samstag, den 29. Juli. Die Parade startet um 17 Uhr am Ekeberg Camping, es ist jedoch besser, eine halbe Stunde im Voraus zu kommen. Alle Teilnehmer nehmen in ihren Team-Kits teil und winken mit verschiedenen Flaggen. Sie beginnt am Ekeberg Camping, führt über die Ekebergsletta und endet auf dem Hauptplatz des Norway Cup. Nach der Parade können die Teilnehmer ein mitreißendes Eröffnungskonzert auf der Ekebergsletta genießen, das um 18 Uhr beginnt.

Programm der Endrunden & Veranstaltungen

Weitere Highlights des Norway Cup sind die Finals, die am Freitag und Samstag auf der Ekebergsletta stattfinden. Alle anderen Spiele finden zwischen Sonntag und Dienstag an verschiedenen Sportstätten in ganz Oslo statt. Zuschauer können Tausende von Spielen sehen und auch Konzerte und Messen besuchen. Es gibt viele prominente Spieler und Trainer sowie jede Menge Unterhaltung. Handball kehrt mit Spannung zum Norway Cup zurück. Das Hallenhandballturnier wird auf etwa 16 Spielflächen entweder auf der Ekebergsletta oder an einem nahegelegenen Ort stattfinden.

Bækkelagets Sportklub ist die treibende Kraft hinter dem renommierten Norway Cup, der 1972 mit bescheidenen Anfängen von 420 Teams und 8.400 Teilnehmern begann. Im Laufe der Jahre hat dieses Turnier Teilnehmer, Spieler und Schiedsrichter aus beeindruckenden 127 Nationen begrüßt. Darüber hinaus nimmt der Norway Cup einen besonderen Platz in der Geschichte des Frauenfußballs in Norwegen ein, oft als seine Wiege angesehen. Im Jahr 2016 nahmen 2199 Teams teil.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Norwegen Cup (Karte)

Zuletzt aktualisiert:
Authors: Sophia Andrus