Beste Reisezeit Utah

Wandern Sie die Engen, Utah

Diese Wanderung steht ganz oben auf der Liste jedes abenteuerlichen Wanderers. Seien Sie erstaunt über die Schönheit dieses Canyons, die Höhe seiner Wände, und atemberaubende Landschaft rund um

Beste Zeit: Ende Mai–September

Wandern Sie die Engen
Wandern Sie die Engen

Eine der beliebtesten Wandergebiete und eine Spitze der Must-Do-Liste im Zion National Park ist die Narrows. Dies ist der schmalste Abschnitt des Zion Canyons, der sich 26 km erstreckt und sich an einigen Stellen bis zu sechs Meter verengt, und darüber hinaus ist die Wanderung mit Waten oder sogar Schwimmen über den Virgin River verbunden. Sie ist als eine der weltweit besten Slot Canyon Wanderungen bekannt und zieht jährlich Tausende von Touristen an, die für die dramatischsten und inspirierendsten Landschaften des ganzen Landes kommen.

Es gibt verschiedene Wege, um die Narrows zu wandern. Das Bottom-up ist die beste Wahl für die ersten Flusswanderer und Menschen, die nicht zu viel Zeit haben, um den Park zu genießen. Dieser Weg führt Sie vom Tempel von Sinawava über den Riverside Walk zum Abschnitt, der als Wall Street bekannt ist, wo die Mauern höher als 600 Meter sind. Es dauert von zwei bis drei Stunden und fast 2/3 dieser Zeit für den Rückweg.

Ein weiterer und längerer Weg ist es, die Narrows von oben nach unten mit einem Ausgangspunkt auf Chamberlain's Ranch zu wandern. Es könnte eine eintägige Wanderung sein, die am besten für erfahrene Wanderer geeignet ist, oder man kann sie in zwei Tagen und über Nacht in der Schlucht teilen.

Die Saison dauert von Ende Mai bis September. Der Winter ist zu kalt, um über den Fluss zu laufen. Im Frühjahr ist der Weg geschlossen, da der Wasserstand für Blitzfluten zu hoch ist. Die beste Jahreszeit für dieses erfrischende Erlebnis ist Sommer und Frühherbst. Die beste Zeit, um faszinierende Lichtbilder zu machen ist in der Regel zwischen 10 und 15 Uhr während der Sommersaison. Manchmal kann es auch zu Überschwemmungen nach Gewittern im Juli und August kommen. Daher sollte der Wasserstand bei der Planung der Wanderung immer im Besucherzentrum überprüft werden.

Praktische Infos

Wann ist die beste Zeit, um die Narrows in Utah zu wandern?

Um die Narrows in Utah zu wandern, ist es ideal von Mai bis September zu gehen. Sommer und früher Herbst sind die besten Zeiten, um ausgezeichnete Lichtfotos zu machen, normalerweise zwischen 10 Uhr und 15 Uhr, während der Winter zu kalt ist. Überschwemmungen können im Frühling den Trail schließen, und es ist wahrscheinlich am besten, die Wasserstände im Besucherzentrum zu überprüfen, bevor man mit der Wanderung beginnt, da Juli und August nach Gewittern Überschwemmungsrisiken darstellen können. Mehr anzeigen

Wo ist der Ausgangspunkt für die Narrows-Top-to-Bottom-Wanderung?

Chamberlain's Ranch markiert den Ausgangspunkt für die Top-to-Bottom-Narrows-Wanderung, die etwa 1,5 Stunden von Springdale mit dem Auto entfernt ist. Besucher benötigen ein Allradfahrzeug mit hoher Bodenfreiheit, um auf das Gelände zuzugreifen. Für diejenigen ohne geeignetes Fahrzeug bieten mehrere Unternehmen in Springdale Transport zum Ausgangspunkt an. Wanderer, die eine Übernachtungstour wünschen, können im Canyon campen, während erfahrene Wanderer die Wanderung an einem Tag absolvieren können. Mehr anzeigen

Welche körperliche Fitness wird benötigt, um die Narrows zu wandern?

Es ist von wesentlicher Bedeutung, dass man körperlich fit ist, um die Narrows-Wanderung erfolgreich absolvieren zu können. Diese Wanderung erfordert das Flussaufwärtsgehen im Wasser und das Manövrieren durch Felsen und Felsbrocken. Wanderer sollten in der Lage sein, durch hüfttiefes Wasser zu gehen, das kalt genug ist, um etwas Unbehagen zu verursachen. Wasserdichte Ausrüstung ist unerlässlich, einschließlich Schuhe, die für ausreichende Knöchelunterstützung sorgen, und Wanderstöcken, um eine komfortable und sichere Reise zu gewährleisten. Mehr anzeigen

Welche potenziellen Risiken sind mit dem Wandern der Narrows verbunden?

Die Narrows-Wanderung birgt potenzielle Risiken wie plötzliche Überschwemmungen, Stürze, Unterkühlung und Dehydrierung. Es ist am besten, früh zu beginnen und Änderungen des Wetters und der Flutbedingungen im Auge zu behalten. Vermeiden Sie das Wandern bei einem Nachmittagsgewitter. Wanderer sollten darauf vorbereitet sein, durch hüfttiefes Wasser zu gehen und rutschige Felsen zu überqueren. Außerdem ist es wichtig, ausreichend Wasser und Snacks einzupacken, um Dehydration zu vermeiden. Mehr anzeigen

Ist es möglich, die Narrows im Winter zu wandern?

Die Narrows im Winter zu wandern ist nicht durchführbar, da es zu kalt ist, um sicher durch den Fluss zu laufen. Die Zeit zwischen Mai und September ist die beste Jahreszeit für die Wanderung der Narrows in Utah, da Frühlingsüberschwemmungen den Trail schließen können. Wenn eine Planung für die Wintermonate in Arbeit ist, gibt es im Park viele andere Winteraktivitäten wie Skifahren, Snowboarden und Schneeschuhwandern. Mehr anzeigen

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Wandern Sie die Engen (Karte)

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin