Hilf der Ukraine 🇺🇦 während der russischen Invasion
Hier sind die besten Möglichkeiten, um die Ukraine durch diese herausfordernden Zeiten zu unterstützen. Lesen Sie mehr
Beste Reisezeit Victoria

Australischer Motorrad Grand Prix

Phillip Island bietet eine hervorragende Strecke für eines der aufregendsten Motorsport-Events der Welt

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die Phillip Island Strecke ist einer der hervorragenden Veranstaltungsorte im Welt Motorsport. Australischer Grand Prix Seitdem findet jedes Jahr seit 1989 statt. Die ersten beiden australischen GPs fanden auf der Phillip Island statt, danach sechs Jahre später in Eastern Creek, wo sie 1997 nach Phillip Island zurückkehrten.

Der Phillip Island Circuit ist einer der schnellsten Tracks der Welt und vielleicht der malerischste. So ein schöner Hintergrund, zusammen mit scharfen Ecken, Höhen und schnellen Geraden, schafft es den Eindruck, dass die Fahrer in Richtung Meer gehen. Dies macht Phillip Island obligatorisch für das Beobachten auf dem Motorrad Grand Prix Kalender, so dass es ein Favorit für Fans und Rennfahrer. Da dies eine der schnellsten und komplexesten Strecken ist, auf denen der Motorrad-Grand Prix stattfindet, beherbergt er einige der faszinierendsten Rennen des Jahres im Oktober.

Australien hat so viele Stars des Zweirad-Rennens aufgezogen – Gardner, Troy Bayliss, Mick Doohan, Troy Corser und Casey Stoner. Es ist ein Zeugnis für das reiche Motorrad-Rennerbe des Landes, und Australian Motorcycle Grand Prix ist eines der wichtigsten Ereignisse in ihrer Karriere.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Australischer Motorrad Grand Prix (Karte)