Beste Reisezeit Florida

Tagtona Beach Bike Woche 2021

Dieses historische Motorradrennen ist zu einer eigenen Legende geworden

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Haftungsausschluss: Aufgrund von COVID-19 Bedenken können viele Ereignisse abgesagt, verschoben oder in limitierte Versionen geändert werden, manchmal sehr kurzfristig. Bitte überprüfen Sie bei den Veranstaltern direkt die neuesten Updates.

Daytona Beach Bike Week ist eine Motorrad-Veranstaltung und Rallye, die jeden März stattfindet. Diese riesige Feier zieht jährlich etwa 500.000 Besucher an, um nicht nur am Motorradrennen teilzunehmen, sondern auch Konzerte, Partys und Straßenfeste zu genießen. Die Veranstaltung konkurriert mit der Sturgis Motorcycle Rally um den Titel der beliebtesten Motorrad-Rallye in den USA.

Die Daytona Beach Bike Week wurde erstmals am 24. Januar 1937 abgehalten. Das Rennen war ein 5 km Strand und Gehweg. Nach dem Zweiten Weltkrieg gewann es große Popularität und wurde von "Big Bill" Frankreich, Mitbegründer von NASCAR gefördert. Das Rennen findet jetzt auf dem Daytona International Speedway statt. Es gab eine Reihe von Todesfällen auf dem Festival aufgrund von Fahrerunfällen im Laufe der Jahre.

An An Annual Burning Bike Friday ist eines der charakteristischen Ereignisse der Daytona Bike Week. Live Bands spielen auf zwei Bühnen. Es gibt den Miss Burning Bike Bikini Wettbewerb und andere Unterhaltung wie Auftritte des Globe of Death, Feuertänzer und Stelzenwanderer. Vergessen Sie nicht, ein Bild vom größten Holzrad der Welt zu machen, bevor es am Ende der Party gegen 21 Uhr verbrannt wird. Das Festival findet auf dem Campingplatz Fastlane statt mit viel Platz für Camping, Parkplatz und Geselligkeit. -

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Tagtona Beach Bike Woche (Karte)