Beste Reisezeit Amsterdam

Rijksmuseum

Erkunden Sie die beste klassische Kunst von den Meistern des Goldenen Zeitalters

Teilen

reason default image
Alles anschauen

Das Amsterdamer Rijksmuseum ist eines der berühmtesten Museen der klassischen Kunst in Europa. Es spiegelt die Errungenschaften des niederländischen Goldenen Zeitalters wider. Die Ehrengalerie zeichnet sich durch ihre große Sammlung von über 400 Meisterwerken der Malerei bekannter Künstler wie Rembrandt, Vermeer, Jan Steen, Frans Hals aus. Das ikonischste Stück muss Rembrandt's "The Night Watch" sein, wunderschön beleuchtet, so dass die Beobachter es bis ins kleinste Detail sehen konnten.

In der Tat, Rijksmuseum hat viel mehr zu bieten, abgesehen von den Gemälden. Etwa 8.000 Objekte, die in 80 Galerien ausgestellt sind, verfügen über Delftware, Besteck, archäologische Artefakte, Skulpturen, Kleidung, Puppenhäuser und viele andere amüsante Objekte, die 800 Jahre reiche holländische Geschichte erzählen.

Das Museum ist das ganze Jahr über von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Der Ticketschalter schließt um 16:30 Uhr. Die Gärten des Rijksmuseums mit Rijks Shop und Café sind bis 18 Uhr geöffnet. Du musst nicht bezahlen, um in die Gärten zu kommen.

Die durchschnittliche Wartezeit am Ticketschalter beträgt 20 bis 30 Minuten. Deshalb, um die Linie zu überspringen, empfehlen wir den Kauf eines E-Ticket online. Die geschäftigsten Monate sind auch April, Mai und August. Die am wenigsten überfüllten Stunden sind vor 10 Uhr und nach 15 Uhr.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Rijksmuseum (Karte)