Beste Reisezeit Amsterdam

Kanal-Kreuzfahrt

Die Stadt Amsterdam sieht besonders schön aus, wenn sie von einem Boot aus gesehen wird

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Wenn andere Städte Bustouren anbieten, um lokale Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu entdecken, bietet Amsterdam eine weitaus faszinierendere Alternative – Kanalkreuzfahrten. Dieses Wassernetz besteht aus 165 Kanälen. Es ist fast hundert Kilometer in der Länge insgesamt. Die Kreuzfahrt präsentiert Amsterdam, wie es vor Jahrhunderten war. Die gepflegten Handelsgebäude, die die Wasserstraßen bedecken, spiegeln das niederländische Goldene Zeitalter wider, als der Handel auf dem Höhepunkt seiner Blüte stand.

Neben eleganten Häusern mit aufwendig dekorierten Fassaden sehen Sie auch schöne Kirchen, Giebel und Brücken, vor allem die legendäre Magere Brug oder Skinny Bridge. Das Amsterdamer Kanalviertel gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Kein Wunder, dass Kanalkreuzfahrten als die denkwürdigste Art und Weise, die Stadt zu entdecken, bekannt sind.

Sie finden mehrere Betreiber, die Kanal Kreuzfahrten das ganze Jahr über zur Verfügung stellen. Die Öffnungszeiten variieren je nach Saison leicht. Twilight und Abendkreuzfahrten haben ihren eigenen Charme. Sie werden das Nachtleben in Amsterdam von außen sehen und nach innen schauen – wenn es dunkel wird, schaltet sich das Licht in den hübschen Bootshäusern ein, die zeigen, was dort vor sich geht.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Kanal-Kreuzfahrt (Karte)