Beste Reisezeit Argentinien

Tren a las Nubes

Diese Attraktion ist für Abenteurer und Zug-Trip-Fans

Teilen

reason default image
Alles anschauen

Der Zug zu den Wolken (Tren a las Nubes) ist keine Fiktion. Diese einzigartige Eisenbahn befindet sich in der Provinz Salta. Zuerst werden Reisende mit dem Bus von Salta (Hauptstadt der Provinz Salta) zum Bahnhof gebracht. Der Zug fährt von San Antonio de los Cobres ab und erreicht das berühmte Viadukt La Polvorilla.

Tren a las Nubes ist die dritthöchste Eisenbahn der Welt, wo Sie die Landschaften und Kultur der Anden genießen können, und gleichzeitig die lokale und touristische Entwicklung der Regionen der Quebrada und Puna profitieren.

Die ganze Reise dauert etwa 16 Stunden. Sie werden viel Zeit haben, um die spektakulären Bergketten und den Himmel zu genießen. Trén a las Nubes ist eine beliebte Attraktion bei Touristen. Sie sollten Tickets im Voraus aufgrund der hohen Nachfrage buchen. Die Touren werden ganzjährig angeboten, aber aufgrund der starken Regenfälle könnte es in den Sommermonaten (Dezember bis Februar) saisonale Schließungen geben.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Tren a las Nubes (Karte)