Beste Reisezeit Borneo

Gong machen in Sabah und Matunggong Gong Festival 2021-2022

Einige Stämme unterscheiden sich mit Tänzen, einige mit Jagd, und die Rungus Gemeinschaft hat ihre Fähigkeiten in der Herstellung von Gongs gemeistert

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die Gongs sind ein wichtiges Element der Sabah-Kultur, da ihr Klang für lokale Musik, Lieder, Tänze und Theateraufführungen von zentraler Bedeutung ist. Wenn Sie mehr über dieses wirklich ethnische Instrument erfahren möchten, gibt es einen bestimmten Ort, den Sie besuchen sollten.

Das Sumangkap Dorf in der Matunggong Region von Sabah ist, wo Gongs geboren werden. Die Einwohner gehören zum Stamm der Rungus, ein wahres Juwel für diejenigen, die alte Traditionen und erhaltene Kultur suchen.

Es gibt etwa 60 Häuser im Dorf mit bis zu 30 Arbeitsplätzen. Die Besucher können sich den Arbeitsprozess aus nächster Nähe ansehen und sogar um Hilfe für einen Meister bitten. Die Gongs werden durch Zusammenschmelzen verzinkter Eisenbleche hergestellt. Danach benutzt der Meister verschiedene Hämmer und andere Werkzeuge, um den Gong zu schmücken und ihm ein einzigartiges Klang- und Motivbild zu verleihen. Jede Beule oder jede Camber beeinflusst den Klang eines Gongs, so dass sanfte und sorgfältige Arbeit erforderlich ist. Aus diesem Grund kann ein Gong zu einem von Tawak oder Chanang werden, die die beliebtesten Typen sind, aber es kann auch ein individuelles Instrument für einen bestimmten Kunden sein.

Besuchen Sie das Dorf Sumangkap, um die Geschichte des Gong zu erfahren oder planen Sie eine Reise für Oktober, wenn das Matunggong Gong Festival abgehalten wird, um die Schönheit der Gong Musik und Rungus Traditionen zu enthüllen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Gong machen in Sabah und Matunggong Gong Festival (Karte)