Beste Reisezeit London

BBC Proms 2024 in London

Genießen Sie acht Wochen erstklassige Musik in einem ikonischen Veranstaltungsort zu einem vernünftigen Preis.

Termine: 19. Juli bis 14. September 2024

BBC Proms
BBC Proms
BBC Proms
BBC Proms
BBC Proms
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Wenn Sie im Sommer nach London kommen, nehmen Sie sich Zeit in Ihrem Zeitplan, um eines der etwa 90 klassischen Musik-Konzerte während der BBC Proms oder Promenade Concerts zu besuchen. Das Festival findet von Mitte Juli bis Anfang September in der ikonischen Royal Albert Hall in South Kensington statt. Diese prächtige Location bietet acht Wochen lang erstklassige Musik, von groß angelegten Orchester- und Chorkonzerten bis hin zu intimen Kammerkonzerten.

Zeitplan der Proms

Die Proms bieten vielfältige Veranstaltungen, darunter Aufführungen von Komponisten, Interpreten und Dirigenten, spätabendliche Konzerte, klassische Einstiegsveranstaltungen, Kinder-Proms, entspannte Proms-Veranstaltungen und Proms-Veranstaltungen mit britischer Gebärdensprache, die auf verschiedene Zielgruppen und Vorlieben zugeschnitten sind. Das Publikum kann die Proms im BBC-Radio, Fernsehen, iPlayer und Sounds genießen und so vielfältige Möglichkeiten haben, die Aufführungen zu erleben. Zwei Monate magischer Musik enden mit einem großen Open-Air-Finale der Last Night of the Proms im Hyde Park. Die Proms finden täglich zu verschiedenen Zeiten statt.

Aufstellung

Die Aufstellung der BBC Proms 2024 kann mit Headlinern wie Sam Smith und Florence + The Machine aufwarten. Über 3.000 Musiker werden auf der Bühne stehen, darunter Star-Solisten wie Yo-Yo Ma, Anne-Sophie Mutter, Yunchan Lim, Víkingur Ólafsson, Sheku Kanneh-Mason, Braimah Kanneh-Mason und Isata Kanneh-Mason. Die eigenen Ensembles der BBC werden in 38 Proms zu sehen sein, zusammen mit 20 Orchestern und über 25 Chören aus dem gesamten Vereinigten Königreich während der Saison. Bemerkenswerte Höhepunkte sind die Eröffnungsnacht der Proms mit dem BBC Symphony Orchestra unter der Leitung von Elim Chan, mit den Solisten Isata Kanneh-Mason und Sophie Bevan. Der Abend wird auch die Weltpremiere von "Hallelujah Sim." des Komponisten Ben Nobuto präsentieren.

Eintrittskarten

Mit Promming-Tickets (stehend in den Arena- oder Galeriebereichen der Royal Albert Hall) können Sie erstklassige Aufführungen am selben Tag für nur £8 inklusive Buchungsgebühren buchen. Diese Tickets sind ab 10:30 Uhr am Tag des Proms zum Kauf erhältlich, wobei die meisten Konzerte auf zwei Pässe pro Person begrenzt sind, mit Ausnahme von Proms 11, 12 und 22, bei denen vier Pässe pro Person erlaubt sind. Ganzjahres- und Wochenend-Promming-Pässe sind ebenfalls für £272 pro Pass erhältlich und bieten Zugang zu unseren Arena- und Galeriebereichen. Reguläre Tickets für die Proms kosten zwischen £10 und £140 und decken verschiedene Budgets und Vorlieben ab.

Geschichte der BBC Proms

Das BBC Proms Festival geht auf das späte 19. Jahrhundert zurück, als unter der Leitung von Robert Newman eine Reihe von Orchesterkonzerten veranstaltet wurde, die darauf abzielten, das Publikum mit einer lockeren Atmosphäre und erschwinglichen Preisen zu erweitern. Die neuesten Auftritte reichten von Berlioz bis Bollywood. Neben den 73 Proms in der Royal Albert Hall in London präsentiert die Saison 2024 der Proms Konzerte in Schottland, Wales und Nordirland. Ein Wochenendfestival wird auch in Gateshead, Bristol und Nottingham stattfinden und verschiedenen Regionen ein lebendiges Musikerlebnis bieten.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von BBC Proms (Karte)

Zuletzt aktualisiert: