Beste Reisezeit Mongolei

Fahrradfahren

Die Vielfalt der Landschaften und viele Wildtiere macht das Radfahren in der Mongolei zu einem wahren Abenteuer

Teilen

reason default image
Alles anschauen

Die unberührte Natur ist heutzutage ein seltenes Phänomen, und die Mongolei stellt an sich eine seltene Ausnahme dar. Die wunderschönen Berge, die Hangwälder, die von uralten Nomadenstämmen und sibirischen Wildtieren bewohnt werden, die Flusstäler, Steppenwiesen und die trockene Wüste – all dies zusammen bietet eine interessante, herausfordernde und eher authentische Fahrradroute. Wenn Sie sich auf eine Fahrradreise durch das wilde Land wagen, seien Sie auf manchmal rauhe Trails vorbereitet; Sie müssen har dy, geduldig und hartnäckig sein, um die Mongolei auf zwei Rädern zu erobern, aber trotzdem ist dies möglich und lohnt sich für die bleibenden Erinnerungen zu versuchen. Die beste Saison dauert von Mai bis September.

Praktische Infos

Eine Frage stellen