Beste Reisezeit Südkorea

+115
Südkorea

Beste Jahreszeit für einen Besuch in Südkorea

Der milde Frühling und Herbst sind die beste Zeit, um Südkorea zu besuchen. Wie Kirschen, Azaleen und Lotusblumen blühen, ist April bis Juni die Zeit, in der das ganze Land rosa gekleidet ist, und die Nationalparks sind am besten. Denken Sie jedoch daran, dass Südkorea zu dieser Zeit etwas überfüllt ist.. Sie sollten vermeiden, dieses Land im Sommer wegen unerträglicher Mugginess und der Monsun-Saison zu besuchen. Im Herbst ist der Niederschlag niedrig und Hotelpreise sind erschwinglicher. September bis November ist höchste Zeit, um Hangwa und frische Persimmonen zu probieren. Der Winter ist lang und eiskalt, aber für seine ruhige Atmosphäre, das Hwacheon Sancheoneo Eisfest und das Skifahren einen Besuch wert.

17 AKTIVITÄTEN ZU ERLEBEN IN SÜDKOREA (APRIL 30 - MAI 09)

Wandern Hochsaison

Wandern Hochsaison

September bis Mai • Aktivität

Die zahlreichen Berge Koreas sind die Heimat von wunderschönen Wanderungen, buddhistischen Tempeln, niedlichen Eichhörnchen und anderen Waldkrümeln

Kirschblüte

Kirschblüte

April • Natur

Südkorea ist gesegnet mit Kirschblüten, die das Land jeden Frühling in ein Märchen verwandeln

Grüne Teefelder

Grüne Teefelder

April bis August • Aktivität

Überprüfen Sie, woher Ihr Lieblingsgetränk kommt und vergessen Sie nicht, etwas grünen Tee Eis und grünen Tee Nudelsuppe versuchen

Suncheon Bay Wetland Reserve

Suncheon Bay Wetland Reserve

Das ganze Jahr über | April–Oktober (beste Ansichten) • Natur

Südkorea ist die Heimat einer der größten Küstensümpfe der Welt, die über ein riesiges Feld von hohen Schilf verfügt.

Beobachten Sie Eichhörnchen und Chipmunks

Beobachten Sie Eichhörnchen und Chipmunks

März bis November • Natur

Nach einem lokalen Glauben kann man Glück haben, wenn man sich mit einem dieser kleinen Kerle trifft.

Lotusblüte

Lotusblüte

Mai bis Mitte Juli • Natur

Auf dem Lotusfest kann man unter Tausenden von Blumen spazieren gehen, Lotusblütentee trinken, lernen, wie man Lotusblütenseife und Papier herstellt, und so viel mehr

Die Blumen im Garten der Morgenruhe

Die Blumen im Garten der Morgenruhe

März bis November • Natur

Der älteste private Garten in Korea zeigt 5.000 Pflanzenarten, 20 Themenbereiche, Dutzende von malerischen Gehwegen und eine Reihe von Festivals, die das ganze Jahr über stattfinden.

Liancourt Felsen (Dokdo)

Liancourt Felsen (Dokdo)

März bis Mai September bis November • Natur

Während Korea und Japan versuchen, das Eigentum Problem zu lösen, ziehen diese kleinen felsigen Inseln von einer einzigen koreanischen Familie bewohnt Zehntausende von Touristen

Azalee

Azalee

Mitte April bis Mitte Mai • Natur

Sie können gelegentlich sehen, schöne rosa Berghänge in koreanischen Filmen, aber die Realität ist oft besser als die Bilder

Traditionelle Dörfer (Agrarsaison)

Traditionelle Dörfer (Agrarsaison)

Mai bis November • Aktivität

Flieg weg vom Stadtbummel, um die friedliche ländliche Umgebung, den indigenen Lebensstil und die lebendigen alten Traditionen Koreas zu genießen

Das Haeundae Sand Festival

Das Haeundae Sand Festival

nicht bestätigtMai 2022 • Veranstaltung

Diese Veranstaltung dreht sich alles um Sandkunst, Strandsport und Nachtpartys am Meer

Nonggyo Brücke

Nonggyo Brücke

Das ganze Jahr über • Aktivität

Kannst du dir vorstellen, dass eine ohne Zement gebaute Steinbrücke tausend Jahre in aufsteigenden und fallenden Flussgewässern überleben könnte?

Meeresalgensuppe für Geburtstage

Meeresalgensuppe für Geburtstage

Das ganze Jahr über • Lebensmittel

Die Idee, nach der Geburt Seetang zu essen, könnte von Walen geliehen worden sein, heute Seetangsuppe wird auch zu Geburtstagen gegessen, um Mütter zu ehren

Gonjiam Psychiatrisches Krankenhaus

Gonjiam Psychiatrisches Krankenhaus

Das ganze Jahr über • Aktivität

Die Psychiatrischen Krankenhäuser sind gruselig im Allgemeinen und verlassene doppelt so gruselig, und wenn sie auch den Ruf haben, verfolgt zu werden – das ist noch schlimmer!

Demilitarisierte Zone

Demilitarisierte Zone

Das ganze Jahr über • Aktivität

Paradoxerweise ist dies eine der militarisierten Gegenden der Welt, die den furchterregendsten Ort der Erde markiert und immer noch Linien neugieriger Touristen zeichnet.

Vogelbeobachtung während der Frühlings- und Herbstwanderungen

Vogelbeobachtung während der Frühlings- und Herbstwanderungen

April bis Mai Oktober • Natur

Südkorea bietet reiche Vogelgründe, um eine Vielzahl von Arten zu beobachten, von denen einige kaum irgendwo sonst auf der Welt zu sehen sind.

Fake Bestattungen

Fake Bestattungen

Das ganze Jahr über • Veranstaltung

Wie wäre es, die Freude und den Sinn des Lebens durch das Erleben Ihrer eigenen gefälschten Beerdigung zu entdecken?

32 AKTIVITÄTEN INNERHALB DES AUSGEWÄHLTEN DATUMSBEREICHS ZU TUN

Lotus Laternenfest (Yeon Deung Hoe)

Lotus Laternenfest (Yeon Deung Hoe)

aus ausgewählten Datumsbereich14.–16. Mai 2021 • Veranstaltung

Vor über 1.300 Jahren gegründet, erhellt dieses jährliche buddhistische Laternenfestival die Herzen und den Himmel von Korea und der Welt

Jinju Namgang Yudeung Festival

Jinju Namgang Yudeung Festival

in WarteschleifeAnfang Oktober 2021 • Veranstaltung

Sie werden erstaunt sein über die Menge der Laternen und ihre Stilvielfalt, aber das ist mehr als nur eine Frage der Schönheit

Jeju Feuerfest

Jeju Feuerfest

annulliertMärz 2021 • Veranstaltung

Ein furchterregendes und gleichzeitig majestätisches Spektakel – der Anblick der brennenden Insel ist

Kaki-Ernte und Gotgam-Herstellung

Kaki-Ernte und Gotgam-Herstellung

aus ausgewählten DatumsbereichOktober–Anfang Dezember • Lebensmittel

Frische saftige Persimmon ist gut, aber getrocknete Früchte ('gotgam') könnte Sie noch mehr ansprechen

Festival Jindo Miracle Sea Road

Festival Jindo Miracle Sea Road

aus ausgewählten Datumsbereich27. bis 29. April 2021 (online) • Veranstaltung

Das Bild eines scheidenden Meeres evoziert eine Figur von Moses und dem Roten Meer, aber in der koreanischen Version geschieht das Wunder einer Frau am Gelben Meer

Chuseok

Chuseok

aus ausgewählten DatumsbereichSeptember 20–22, 2021 • Veranstaltung

Chuseok ist die koreanische Version des amerikanischen Thanksgiving – ein wichtiger Feiertag, wenn die meisten Einheimischen auf die Landschaft und das Haus der Oma verlassen, um eine Reihe von alten Traditionen und vor allem auf reichlich hausgemachte Delikatessen zu feiern

Das Boryeong Mud Festival

Das Boryeong Mud Festival

aus ausgewählten Datumsbereich23. Juli bis 1. August 2021 • Veranstaltung

Zehn Tage schlammgeladene Aktivitäten sind eine ausgezeichnete Chance, das innere Kind in dir aufzuwecken

Ginkgo-Nüsse

Ginkgo-Nüsse

aus ausgewählten DatumsbereichOktober–Dezember • Lebensmittel

Wenn Frucht von außen nach Kotze oder Poo riecht, ist es schwer zu glauben, dass das Innere besser sein kann, aber du wirst es nie wissen, ohne es zu versuchen.

Hwacheon Sancheoneo Ice Festival

Hwacheon Sancheoneo Ice Festival

aus ausgewählten Datumsbereich8. bis 30. Januar 2022 • Veranstaltung

Das Winterfest bietet eine hervorragende Möglichkeit, die Kälte zu schlagen – genießen Sie Eisfischen zusammen mit Eisrennen Wettbewerbe und andere amüsante Festlichkeiten

Pohang Internationales Feuerwerksfestival

Pohang Internationales Feuerwerksfestival

annulliertJuni/Juli 2021 • Veranstaltung

Wenn du auf Feuerwerk und andere Feste stehst, wirst du diese Mischung aus funkelnden Wolken, Live-Konzerten und Kunst mögen.

Andong Maske Tanz Festival

Andong Maske Tanz Festival

aus ausgewählten Datumsbereich24. September bis 3. Oktober 2021 • Veranstaltung

Machen Sie sich bereit für Ihr Herz zu platzen vor Aufregung bei dieser überschwänglichen Feier der koreanischen Tradition

Kiefernpilze (Songi)

Kiefernpilze (Songi)

aus ausgewählten DatumsbereichMitte September bis Mitte November • Lebensmittel

Kieferpilze werden in Korea nicht nur wegen ihres subtilen Geschmacks und ihrer begrenzten Verfügbarkeit geschätzt, sondern auch als Krebsvorbeugende.

Skifahren

Skifahren

aus ausgewählten DatumsbereichDezember–März • Aktivität

Die Berge besetzen fast drei Viertel des Territoriums des Landes, was es zu einem großartigen Skiziel macht.

Das Damyang Bamboo Festival

Das Damyang Bamboo Festival

nicht bestätigtAnfang Mai 2021 • Veranstaltung

Wussten Sie, dass Bambus beim Angeln, Kochen, Alkoholbrauen und zahlreichen anderen Handwerken verwendet wird? Probieren Sie sie alle beim Bambusfest in Damyang

Auskühlen mit Patbingsu

Auskühlen mit Patbingsu

aus ausgewählten DatumsbereichJuni bis August • Lebensmittel

Anstelle von traditionellem Eis, Koreaner haben ein weiteres Eis Dessert für heiße Sommer – Rasiereis mit süßen roten Bohnen gekrönt

Sonnenblumen

Sonnenblumen

aus ausgewählten DatumsbereichEnde Juli–Mitte August • Natur

Eine Chance, die Aussicht auf ein Sonnenblumenfeld zu genießen, findet nur einmal in einer langen Zeit statt – für ein paar Wochen im Sommer

Mohnfelder

Mohnfelder

aus ausgewählten DatumsbereichJuni • Natur

Eine Wiese mit roten Wildblumen inmitten der Berge ist der perfekte Ort für Ihren Geist und Ihre Seele zum Entspannen

Entrance Exams Fever

Entrance Exams Fever

aus ausgewählten Datumsbereich3. Dezember 2020 • Veranstaltung

Am Prüfungstag versammeln sich Freunde und Eltern vor den Schultoren, um für Prüfungen zu beten und sie aufzuheitern – alle wollen die Prüfung mit einer perfekten Partitur bestehen

Gwangalli Eobang Festival

Gwangalli Eobang Festival

aus ausgewählten Datumsbereich15. bis 17. Oktober 2021 • Veranstaltung

Dieses Festival dreht sich um Angelaktivitäten, kulturelle Darbietungen und eine spektakuläre Nachtshow von 30 Fischerbooten mit Fackeln

Hangwa

Hangwa

aus ausgewählten DatumsbereichSeptember 20–22, 2021 • Lebensmittel

Wenn du Mitte September das Chuseok-Festival verpasst, wird deine Jagd nach bunten koreanischen Konditoreien nicht einfach sein.

Gimje Horizon Festival

Gimje Horizon Festival

aus ausgewählten Datumsbereich29. September bis 3. Oktober 2021 • Veranstaltung

Wenn du noch nie versucht hast, einen von einer Kuh angetriebenen Wagen zu manövrieren oder Grashüpfer zu fangen, bietet dieses Festival einige neue lustige Erfahrungen

Süßkartoffeln und Kastanien

Süßkartoffeln und Kastanien

aus ausgewählten DatumsbereichDezember–März • Lebensmittel

Koreanischer Winter bietet seltene Straßenverkostungen – billig, lecker und gesund zur gleichen Zeit

Kalte Naengmyeon-Nudeln am kältesten Tag

Kalte Naengmyeon-Nudeln am kältesten Tag

aus ausgewählten DatumsbereichJanuar • Lebensmittel

Trotz des allgemeinen Trends, ostasiatische Medizin Prinzipien noch dazu ermutigen, diese kalte Buchweizen Nudelsuppe in der kalten Jahreszeit zu essen

Kimchi

Kimchi

aus ausgewählten DatumsbereichNovember bis Februar • Lebensmittel

Wenn Sie alle verfügbaren Sorten ausprobieren möchten, müssen Sie einen langen Aufenthalt machen, denn es gibt 250 Arten dieser Beilage

Canola (Yuche) Blüte auf der Insel Jeju

Canola (Yuche) Blüte auf der Insel Jeju

aus ausgewählten DatumsbereichEnde März–Anfang April • Natur

Die szenischen bunten Landschaften zeigen, dass der Frühling in Südkorea angekommen ist

Essen Sie Samgyetang am heißesten Tag

Essen Sie Samgyetang am heißesten Tag

aus ausgewählten DatumsbereichJuli bis August • Lebensmittel

Koreaner gehorchen östlichen asiatischen Medizintraditionen und konsumieren ihre heißeste Gericht – kochen heißes gefülltes Huhn – am heißesten Tag des Jahres

Strandurlaub und Badesaison

Strandurlaub und Badesaison

aus ausgewählten DatumsbereichJuni bis September • Aktivität

Die Strände von Südkorea sind herrlich in Bezug auf Landschaft und Unterhaltung

Feigen

Feigen

aus ausgewählten DatumsbereichJuni bis August • Lebensmittel

Korea trägt saftige Feigen, zeichnet sich durch ihr süßes Fleisch und angenehme Textur

Buchweizenblüte

Buchweizenblüte

aus ausgewählten DatumsbereichMärz • Natur

Die Buchweizenfelder von Pyeongchang sind erstaunlich während der blühenden Jahreszeit

Das Polarbärenschwimmfest

Das Polarbärenschwimmfest

aus ausgewählten DatumsbereichJanuar 2021 • Veranstaltung

Tausende von "Polarbären" versammeln sich im Süden Koreas jeden Winter, um im eiskalten Meerwasser zu baden

Das Fest der Festung Gochang Moyang

Das Fest der Festung Gochang Moyang

aus ausgewählten Datumsbereich16. bis 24. Oktober 2021 • Veranstaltung

Gehe drei Mal um die Festung mit einem Stein auf dem Kopf herum – und du wirst ein langes, glückliches und gesundes Leben führen, je nachdem

Fugu (Pufferfisch)

Fugu (Pufferfisch)

aus ausgewählten DatumsbereichNovember–März • Lebensmittel

Jedes Jahr sterben sechs Menschen daran, diesen Fisch zu essen. Wenn Sie Nervenkitzel von Lebensrisiken erhalten, sind Sie willkommen, Ihr Glück herauszufordern

Zuletzt aktualisiert:
Jan.
6.4
Feb.
6.4
März
6.8
Apr.
7.5
Mai
8.4
Juni
8.6
Juli
7.1
Aug.
6.4
Sep.
8.3
Okt.
8.5
Nov.
7.2
Dez.
6.5

Südkorea Wetter in Januar

6.4/10 Ergebnis
Gut
-2° durchschnittlich
Durchschnittstemperaturen
14 mm
Niederschlag
9h 53m
Tageslichtdauer
Januar ist der kälteste Monat des Jahres in Südkorea, aber es gibt immer noch klare und sonnige Tage. Im Süden ist das Wetter milder, währenddessen, wenn Sie Seoul besuchen, machen Sie sich bereit für Gefriertemperaturen. Die Hauptstadt Südkoreas im Januar hat oft unter Null Temperatur in Celsius oder etwa 20 Grad Fahrenheit. Manchmal nach Neujahr bringen kalte Wellen Temperaturen bis zu -17°C. Der Januar bringt auch den meisten Schnee nach Seoul. Der Schnee bleibt nicht auf dem Boden in der Stadt, obwohl. Der Himmel ist meist bewölkt in Seoul mit etwa fünf Stunden Sonnenschein. Wenn Sie die echten koreanischen Winter mit viel Schnee und Frost zu sehen, gehen Sie zu den gebirgigen Seoraksan und Songnisan Parks oder den nördlichen Provinzen Gangwon-do und Gyeonggi-do, wo Skifahren und Snowboarden zu dieser Zeit zur Verfügung stehen. Die Südküste erlebt milde Temperaturen im Januar. In Jeju Island kann man sogar 10 °C (50 °F) erwarten. Falls Sie im Januar Korea besuchen wollen, packen Sie einen schweren Wintermantel, Hüte, Handschuhe und Winterstiefel.

Südkorea Wetter in Februar

6.4/10 Ergebnis
Gut
0° durchschnittlich
Durchschnittstemperaturen
15 mm
Niederschlag
10h 46m
Tageslichtdauer
Februar ist ein trockener und kalter Monat in Südkorea. Es ist der zweite kälteste Monat in Seoul und der kälteste in vielen Provinzen des Landes. In den Bergen kann die Temperatur auf -20°C sinken. In Seoul bringen eiskalte Nordostwinde Kälte und Schnee aus der sibirischen Ebene. Die Temperatur bleibt leicht über dem Gefrierstand, der Himmel ist bewölkt und leichter Schnee ist möglich. Der Schnee bleibt nicht lange auf dem Boden, obwohl. Das Beste, was Sie in Südkorea im Februar tun können, ist, die Skigebiete Pyeongchang, Yongpyong und Alpensia in der Provinz Gangwon-do zu besuchen.. Sie können das wahre Winterwunderland dort mit viel Schnee und Frost erleben. Wenn Sie den wärmsten Ort in Südkorea besuchen möchten, besuchen Sie die Südküste. Die Temperatur sinkt selten unter das Gefrieren in Jeju Island, wo die Winter ziemlich moderat und trocken sind. Sie benötigen einen schweren Mantel, Handschuhe, Winterstiefel und einen Hut für Ihre Reise nach Südkorea im Februar.

Südkorea Wetter in März

6.8/10 Ergebnis
Gut
6° durchschnittlich
Durchschnittstemperaturen
15 mm
Niederschlag
11h 57m
Tageslichtdauer
März ist noch kalt und trocken Monat in Südkorea. Es bringt aber auch wärmere Temperaturen und die ersten Frühlingszeichen. Seoul ist im März noch meist kalt und unangenehm mit Temperaturen von über dem Gefrierpunkt bis zu 10°C (50°F). Der tägliche Sonnenschein steigt jedoch auf etwa sechs Stunden. Leichter Schnee ist möglich, aber er bleibt nicht auf dem Boden. Es regnet auch ein wenig im März. Schöne Berge im Songnisan National Park sind noch mit Schnee bedeckt. Nördliche Provinzen bieten ausgezeichnetes Skifahren zu dieser Zeit. Die südlichen Kosten sind die ersten, die den Frühling in Südkorea willkommen heißen. Busan und Jeju Island erleben angenehme Tagestemperaturen im komfortablen Bereich. Wenn Sie im März Südkorea besuchen möchten, benötigen Sie noch warme Schichten, eine isolierte Jacke und einen Hut für die kalten Winde aus Sibirien.

Südkorea Wetter in April

7.5/10 Ergebnis
Sehr gut
11° durchschnittlich
Durchschnittstemperaturen
16 mm
Niederschlag
13h 10m
Tageslichtdauer
April ist eine ausgezeichnete Zeit, um Südkorea zu besuchen. Das Land ist blühend und die Natur ist besonders schön. Es gibt nur ein wenig Regen, und die Temperaturen sind angenehm warm. In Seoul, April ist sonnig und angenehm. Die Temperatur steigt und du kannst schon ohne Jacke herumlaufen. Der Himmel ist klar und die blühenden Kirschbäume überall. Es gibt etwa 7 Stunden Sonnenschein im April. Der Niederschlag ist moderat mit etwa sieben Regentagen. Die nördlichen und bergigen Regionen sind etwas kälter. Die Nationalparks Seoraksan und Songnisan erleben immer noch frostiges Wetter. Aber der Schnee schmilzt, und der Frühling kommt überall an. Südbusan und Jeju Island sind die wärmsten Orte im April mit angenehmen und sonnigen Wetter den ganzen Monat über. Wenn Sie Südkorea im April besuchen möchten, packen Sie einen Regenschirm und eine leichte Jacke für frühe Morgens und späte Nächte.

Südkorea Wetter in Mai

8.4/10 Ergebnis
Ausgezeichnet
17° durchschnittlich
Durchschnittstemperaturen
17 mm
Niederschlag
14h 11m
Tageslichtdauer
Der Mai ist einer der besten Monate, um Südkorea zu besuchen. Die Landschaft ist besonders üppig und grün, Blumen blühen überall, und das Wetter ist sonnig und warm. In Seoul, Mai ist angenehm warm mit einigen Niederschlägen. Tagestemperatur kann bis zu 23°C ansteigen (73°F). Die Luftfeuchtigkeit nimmt auch zu. Mai hatte neun regnerische Tage, ein signifikanter Anstieg im Vergleich zu trockenen Wintern. Mit etwa acht Stunden Sonnenschein können Sie verschiedene Outdoor-Aktivitäten planen. Wandersaison beginnt in den Nationalparks Jirisan, Songnisan und Seoraksan. Der südliche Teil des Landes ist perfekt sonnig und warm. Busan und Jeju Island genießen wunderbare balmy Wetter.

Südkorea Wetter in Juni

8.6/10 Ergebnis
Ausgezeichnet
22° durchschnittlich
Durchschnittstemperaturen
17 mm
Niederschlag
14h 42m
Tageslichtdauer
Juni ist ein weiterer großer Monat, um Südkorea zu besuchen. Auch wenn es den Beginn der Monsun-Saison markiert, ist es immer noch nicht zu regnerisch für Sightseeing-und Outdoor-Aktivitäten. Die Temperaturen steigen in ganz Südkorea, die Blumen blühen, und die Natur ist schön und üppig. In Seoul bleibt die Temperatur in den 20er oder 70er Jahren Fahrenheit. Starke Niederschläge und stürmisches Wetter sind möglich, besonders in der zweiten Hälfte des Monats. Juni ist eine tolle Zeit für Wanderungen in Seoraksan, Jirisan, Songnisan und den anderen Nationalparks, wo das Wetter perfekt warm und angenehm ist. Juni markiert auch den Beginn der Strandsaison an der Südküste. Gehen Sie in die Küstenstadt Busan oder Jeju Island, um etwas Sonnenbaden und Schwimmen zu genießen. Die Wassertemperatur beträgt im Juni etwa 18-21°C (65-70°F).

Südkorea Wetter in Juli

7.1/10 Ergebnis
Sehr gut
25° durchschnittlich
Durchschnittstemperaturen
23 mm
Niederschlag
14h 27m
Tageslichtdauer
Der südkoreanische Sommer ist heiß und sehr nass. Die Luftfeuchtigkeit ist zu dieser Zeit ziemlich hoch. Schließlich ist der Juli der nasseste Monat des Jahres. Erwarten Sie Monsunregen und bewölkten Himmel im ganzen Land. Seoul erlebt den Höhepunkt des ostasiatischen Monsun Einfluss im Juli. Der Himmel ist bewölkt, es gibt häufige Regenfälle und Gewitter. Es gibt weniger als 4 Stunden Sonnenschein zu dieser Zeit. Das Hochwasser kann als Folge von sintflutartigen Regenfällen erwartet werden. Erdrutsche in den Hügeln um Seoul ist ein weiteres Problem. Taifune, die im Juli durch Südkorea gehen, verursachen normalerweise keine nennenswerten Schäden, wie in einigen Nachbarländern. Die Temperatur bleibt in komfortablen 20s Celsius oder 70s Fahrenheit im Juli. Im Süden kann es höher sein. Die Meeresbrise an der Südküste bringt jedoch etwas Erleichterung von der Hitze.

Südkorea Wetter in August

6.4/10 Ergebnis
Gut
26° durchschnittlich
Durchschnittstemperaturen
20 mm
Niederschlag
13h 34m
Tageslichtdauer
Heißer und feuchter südkoreanischer Sommer bringt Temperaturen auf 30°C (86°F). Das ganze Land über gibt es weiterhin Gewitter und sintflutartige Regenfälle.. Überflutungen, Erdrutsche und Taifune sind in diesem Monat möglich. In Seoul können heftige Regenfälle und grauer Himmel den Sommer kaum genießen. Es gibt nur 5 Stunden Sonnenschein, und es ist so heiß und feucht draußen, dass die Menschen sehnen sich nach innen, näher an eine Klimaanlage. Die Hitze betrifft weniger die bergigen Gebiete des Seoraksan National Park und der Südküste. Besuchen Sie Busan und Jeju Island, um etwas Zeit am Strand zwischen den Regenfällen zu verbringen.

Südkorea Wetter in September

8.3/10 Ergebnis
Ausgezeichnet
22° durchschnittlich
Durchschnittstemperaturen
17 mm
Niederschlag
12h 25m
Tageslichtdauer
Der September markiert das Ende der Monsunsaison in Südkorea. Das bedeutet, dass Regen und die Hitze sich lockern. Der Anfang des Monats ist noch ziemlich heiß und regnerisch, aber die zweite Hälfte zeichnet sich durch sinkende Temperaturen und trockenere Tage. In Seoul, September ist insgesamt nass und bewölkt. Die Luftfeuchtigkeit sinkt unter 70%, und die Temperaturen bleiben meist in einem komfortablen Bereich. Etwa 6 Stunden Sonnenschein pro Tag versprechen tolle Sightseeing- und Outdoor-Aktivitäten. Taifune, Regenfälle und schwere Regenfälle sind noch möglich, aber in der zweiten Hälfte des Monats sind die Himmel meist klar, und sonniges trockenes Wetter dominiert. Ende September ist, wenn Herbst beginnt, seine wunderschönen Farben zu zeigen. Es ist eine großartige Gelegenheit, Nationalparks wie Seoraksan zu besuchen. In Busan ist der September immer noch ein warmer Monat, der für einen Strandurlaub geeignet ist.. Die Temperaturen sind immer noch launisch. Die Küstenresorts nutzen trockeneres und sonnigeres Wetter.

Südkorea Wetter in Oktober

8.5/10 Ergebnis
Ausgezeichnet
16° durchschnittlich
Durchschnittstemperaturen
15 mm
Niederschlag
11h 13m
Tageslichtdauer
Oktober ist eine der besten Zeiten, um Südkorea zu besuchen. Die Temperaturen sind immer noch sehr warm, und Herbst Laub Farben sind einfach erstaunlich. Dies ist eine gute Zeit für alle Arten von Outdoor-Aktivitäten. Blauer Himmel, sonnige Tage und angenehme Temperaturen sind ideal, um Korea zu erkunden, besuchen Sie Orte wie Beopjusa Tempel und schöne Nationalparks. In Seoul, moderate Temperaturen und angenehme Wetterbedingungen dauern den ganzen Monat Oktober. Regen ist nicht häufig, ruhiges sonniges Wetter ist perfekt für lange Spaziergänge und Sightseeing. Die Südküste von Südkorea genießt sanfte Jahreszeit im Oktober. Die Temperaturen sind immer noch hoch genug, um einen Tag am Strand zu verbringen und den wolkenlosen blauen Himmel zu genießen. Die Wassertemperatur liegt bei etwa 20-22 °C (68-73 °F), was zum Schwimmen noch warm genug ist.

Südkorea Wetter in November

7.2/10 Ergebnis
Sehr gut
8° durchschnittlich
Durchschnittstemperaturen
15 mm
Niederschlag
10h 10m
Tageslichtdauer
Auch wenn die Luft abkühlt, ist November immer noch eine gute Zeit, um Südkorea zu besuchen. Die Temperatur bleibt im ganzen Land recht komfortabel. Es ist trocken und sonnig. Der klare Himmel und die klare Luft schaffen hervorragende Bedingungen, um die schöne Natur in wunderschönen Herbstfarben zu erkunden. Seoul kann erste kalte Wellen im November sehen, wenn die Temperatur leicht über dem Einfrieren sinkt. Aber es gibt auch viele warme Tage mit moderaten Temperaturen und Sonnenschein. Nachts werden wirklich kühl aber. Wenn Sie Seoul im November besuchen möchten, bringen Sie eine warme Jacke für späte Abende und frühen Morgen. Südliche Küstenregionen wie Busan und Jeju Island genießen noch warmes Wetter im November mit Temperaturen oft erreicht perfekte 20°C (68 °F). Es kann zu kühl sein, um an einen Strand zu gehen, aber das Wasser ist immer noch warm, wenn Sie sich entscheiden, für ein Bad gehen. In den Bergen ist der November schon ein kühler Monat, so bringen Sie einige warme Schichten und isolierte Kleidung.

Südkorea Wetter in Dezember

6.5/10 Ergebnis
Gut
0° durchschnittlich
Durchschnittstemperaturen
15 mm
Niederschlag
9h 37m
Tageslichtdauer
Der Dezember bringt frostiges Wetter in die nördlichen Regionen Südkoreas und den Schnee in den Bergen. Die Südküste ist wärmer und hat immer noch moderate Temperaturen. Es ist immer noch eine relativ gute Zeit für einen Besuch, da das Wetter trocken ist, und Kälte ist nicht zu extrem. Dezember bietet viele sonnige und trockene Tage, die für Sightseeing geeignet sind. In Seoul, werden Sie eine Mischung aus Wolken und klaren Himmel sehen. In der Nacht kann die Temperatur unter dem Gefrierpunkt fallen. Aber während des Tages erwärmt es sich ein wenig. Tage werden kürzer. Die Temperaturen in Busan, Jeju Island und anderen Küstenstädten sind viel höher und bleiben im Dezember in einem komfortablen Bereich.. Auch wenn die Strandsaison vorbei ist, ist es immer noch angenehm, Zeit draußen zu verbringen. Skigebiete in den nördlichen Provinzen Gyeonggi-do und Gangwon-do heißen in der Regel Skifahrer und Snowboarder im Dezember nach den ersten großen Schneefällen die Berge bedeckt willkommen.