Beste Reisezeit Oklahoma

Festival der Künste 2021

Frühlingsritus in Oklahoma City ist Kunst und Kreativität zu feiern

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin
reason default image
Alles anschauen

Haftungsausschluss: Aufgrund von COVID-19 Bedenken können viele Ereignisse abgesagt, verschoben oder in limitierte Versionen geändert werden, manchmal sehr kurzfristig. Bitte überprüfen Sie mit den Veranstaltern direkt die neuesten Updates (siehe unten "Externe Ressourcen").

Das Festival der Künste ist eine jährliche Veranstaltung im Bicentennial Park in Oklahoma City, die sich der visuellen, kulinarischen und darstellenden Kunst widmet. Sie wurde 1967 gegründet und findet jedes Jahr im April statt. Sie ist eines der charakteristischen Frühlingsereignisse in der Stadt. Über 400 Künstler bewerben sich und reichen ihre Arbeit zur Teilnahme am Festival ein. Über einhundert Künstler werden ausgewählt, um ihre Arbeiten in Öl, Zeichnung, Druck, Fotografie, Aquarelle, Keramik, Glas, Skulptur und Holz zu präsentieren. Es gibt auch zwei- und dreidimensionale Installationen. Sechs Tage des Festivals sind vollgepackt mit Live-Musik und Theaterproduktionen auf vier Bühnen im wunderschönen Myriad Botanical Gardens & Crystal Bridge Conservatory. Über 140 Außen- und Innenkabinen zeigen Kunstwerke aus dem ganzen Land.

Das Oklahoma City Festival of the Arts bietet einen Kinder-Kunstmarkt, familienfreundliche Kunstveranstaltungen und Workshops sowie praktische Aktivitäten für Kinder. Es gibt Clowns, Straßenzauberer und Gesichtsmalereien. -

Das Festival ist auch berühmt für köstliche Speisen in der International Food Row mit über 30 Anbietern bietet eine breite Palette von kosmopolitischen Vorspeisen, Desserts von bayerischen Strudeln bis Tacos.

Das Festival umfasst auch viele besondere Veranstaltungen wie Angels & Friends Party – Oklahoma City, die eleganteste Party im Civic Center Music Hall statt, um die Kunst zu unterstützen. Tägliche Art Moves zeigen lokale Musiker, die Besucher auf dem Colcord Lawn beobachten können. Das Culinary Arts Zelt bietet tägliche Demonstrationen und Verkostungen von berühmten Köchen. Paseo Töpferei ist ein Ort, wo man einen Topf mit der alten Technik des Raku machen kann. Der Skulpturenpark befindet sich im Herzen des Festivalgeländes und umfasst Werke von Künstlern wie Beatriz Mayorca, Amanda Zoey, Rick und Tracey Bewley, Barbara Weidell, Klint Schor, Jarica Walsh und Chris Hildenbrandt. Alles in allem bietet das Festival of the Arts eine tolle Woche voller Veranstaltungen für Freunde und Familie im Herzen von Oklahoma City.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Festival der Künste (Karte)