Beste Reisezeit Bolivien

Cholita Wrestling

Wenn du denkst, dass Frauen keine rücksichtslosen Ringer sein können, wirst du vielleicht von den indigenen Bolivianern überrascht sein.

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Man kann sich kaum vorstellen, was passieren wird, wenn man ein Paar indigene bolivianische Schönheiten sieht, die in traditionellen Kleidern um die Eisbahn tanzen und breite südamerikanische Lächeln auf das Publikum werfen. Der letzte Ring ruft sie auf die Ringlaufbahn, wo eine atemberaubende Metamorphose auftritt: die Damen verwandeln sich in Wilde. Sie kämpfen rücksichtslos bis zum letzten Atemzug, schlagen einander ins Gesicht, ziehen Zöpfe und werfen sich gegenseitig auf die Matte.

Wenn die Dinge wirklich losgehen, sollten Sie besser wachsam bleiben, besonders wenn Sie die erste Reihe einnehmen – Sitze und Bretter werden häufig im Kampf verwendet.

Diese Art des Ringens wird Cholita Wrestling genannt und bezieht sich auf die wütenden Frauen in Röcken, da das Wort "Cholitas" ein lokaler abwertender Name für Frauen ist.

Alles in allem ist das Spektakel wirklich einzigartig, kaum irgendwo sonst auf der Erde könnte man etwas finden, ähnlich diesem Sport, gewalttätig, aber immer noch sicher zugleich. Traditionelles bolivianisches Frauen-Wrestling findet jeden Sonntagabend in La Paz statt.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Cholita Wrestling (Karte)