Beste Reisezeit Sydney

Wal und Delfinbeobachtung (Whale Watching) in Sydney 2024

Eine faszinierende jährliche Migration von riesigen Meeressäugetieren

Beste Zeit: Anfang Mai–Ende November

Wal und Delfinbeobachtung (Whale Watching)
Wal und Delfinbeobachtung (Whale Watching)
Wal und Delfinbeobachtung (Whale Watching)
Wal und Delfinbeobachtung (Whale Watching)

Die Einwohner und Gäste von Sydney haben den Vorteil, ein jährliches Phänomen zu beobachten: eine massive Wanderung von etwa 30.000 Walen, die den Humpback Highway von der Antarktis zum Pazifischen Ozean passieren. Eine der längsten Walwanderungen der Welt dauert von Anfang Mai bis Ende November an der Küste von New South Whales. Die Spitzenzeit für Walbeobachtungen ist Ende Juni und Anfang Juli.

Wale passieren ganz in der Nähe der Küste und kann leicht an vielen Orten in der Stadt entdeckt werden. Die Barrenjoey Lighthouse Track auf Palm Beach Peninsula und Cape Solander im Kamay Botany Bay National Park gehören zu den besten Walbeobachtungsplätzen, ausgestattet mit überdachten Plattformen und Schildern. Die Halbinsel Süd-Kopf bietet ausgezeichnete Plätze für Walbeobachtung, einschließlich einer Klippe genannt die Gap. Die Küste des Royal National Park bietet auch ein paar Aussichtspunkte. Der Federation Cliff Walk (zwischen Dover Heights und Watsons Bay) und zwischen Bondi und Coogee sind großartige Orte für einen Walbeobachtungsspaziergang im Winter. Die North Head Lookout und Harbor bieten Walbeobachtungs-Wandertouren. Die Kreuzfahrten fahren regelmäßig von Manly, Darling Harbor und Circular Quay ab.

Australische Gewässer sind die Heimat von 45 Arten von Walen und Delfinen, einschließlich Spot-Killerwale, Pottwale, Blauwale, Orcas und Nerzwale. Am häufigsten sind Buckelwale und Südwale zu sehen.

Delfin-Sichtungen sind häufig während Walbeobachtungs-Kreuzfahrten. Touristen können Hülsen von Flaschenlose und gemeinsamen Delphinen beobachten. Es gibt auch Delphin beobachten Touren von Sydney dreimal pro Woche, Richtung Nelson Bay und Port Stephens. Das Schwimmen mit Delfinen in freier Wildbahn ist im Port Stephens-Great Lakes Marine Park möglich, eine 2,5-stündige Fahrt von Sydney entfernt.

Praktische Infos

Wo ist der beste Ort, um Wale in Sydney zu beobachten?

Der Barrenjoey Lighthouse Track auf der Palm Beach-Halbinsel und Cape Solander im Kamay Botany Bay National Park sind geeignete Orte zur Walbeobachtung. Sie bieten überdachte Plattformen, Schilder und häufige Sichtungen. Die South Head-Halbinsel mit einer Klippe namens The Gap bietet auch Möglichkeiten zur Walbeobachtung. Aussichtspunkte entlang der Royal National Park-Küste sind ebenfalls eine Option. Sowohl der Federation Cliff Walk (zwischen Dover Heights und Watsons Bay) als auch der Spaziergang zwischen Bondi und Coogee bieten großartige Aussichtspunkte. Es gibt auch Walbeobachtungswanderungen am North Head Lookout und im Hafen. Für diejenigen, die unter ihnen segeln möchten, gibt es regelmäßig Abfahrten von Manly, Darling Harbour und Circular Quay. Mehr anzeigen

Wann ist die Hauptzeit für die Walbeobachtung in Sydney?

In Sydney gibt es während der Migrationssaison, die von Anfang Mai bis Ende November dauert, zahlreiche Walbeobachtungen. Die beste Zeit, um sie zu sehen, ist jedoch jedes Jahr zwischen Ende Juni und Anfang Juli. Mehr anzeigen

Welche Walarten können während der Migration neben Buckelwalen gesehen werden?

Neben dem regelmäßigen Auftreten von Buckelwalen während der saisonalen Migration ist es auch möglich, viele andere Arten von Walen in australischen Gewässern zu beobachten. Dazu gehören Fleckendelfine, Pottwale, Blauwale und Zwergwale, die alle Teil der 45 Arten von Delfinen und Walen sind, die in diesen Gewässern leben. Mehr anzeigen

Wo kann ich Delfine beobachten, außer bei einer Walbeobachtungskreuzfahrt?

Um Delfine ohne Walbeobachtungskreuzfahrt zu beobachten, steht drei Mal pro Woche eine Delfinbeobachtungstour zur Verfügung, die von Sydney nach Nelson Bay und Port Stephens führt. Delfinbeobachtungen sind auch während Walbeobachtungskreuzfahrten üblich. Besucher können auch den Port Stephens-Great Lakes Marine Park erkunden, um Gruppen von Großen Tümmlern und Gemeinen Delfinen zu beobachten. Eine 2,5-stündige Fahrt von Sydney entfernt. Mehr anzeigen

Ist es möglich, in Sydney mit Delfinen zu schwimmen? Wenn ja, wo kann ich das tun?

Im Port Stephens-Great Lakes Marine Park, den Respondenten mit dem Auto in 2,5 Stunden erreichen können, gibt es verschiedene Delfinschwimmtouren. Diese Touren werden mit dem Ziel durchgeführt, Gemeine Delfine in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten und dabei ihr Wohlbefinden zu berücksichtigen. Schwimmen mit Delfinen ist kein Teil einer typischen Walbeobachtungs- oder Delfinbeobachtungstour, daher ist eine dedizierte Schwimmtour für diese Erfahrung erforderlich. Mehr anzeigen

Eine Frage stellen
Zuletzt aktualisiert: