Beste Reisezeit Schottland

Wal und Delfinbeobachtung in Schottland

Großwale und vor allem die niedlichen und verspielten tursiops werden Sie während der saisonalen Kreuzfahrten amüsieren

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Wale und Delfine sind häufige Gäste in schottischen Offshore-Gewässern. Obwohl die häufigsten sind Minkewale, könnte man auch auf andere Arten wie Orcas, Buckelwale, Finnwale und Sperms kommen.

Der beste Ort, um diesen Säugetieren zu begegnen, sind die inneren und äußeren Hebriden, die sowohl von Walen als auch von Delfinen bewohnt werden. Die Shetland-Inseln und die Orkney-Inseln bieten Walbeobachtungsmöglichkeiten, während Moray Firth für die Population von Abfülldelfinen bekannt ist. Die Saison läuft von April bis September, aber wenn Sie bereit sind, weiter zu gehen offshore können Sie sie so spät wie November zu sehen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Wal und Delfinbeobachtung in Schottland (Karte)