Beste Reisezeit Victoria

Große Meeresstraße

Fahren Sie entlang einer der schönsten Küstenstraßen der Welt und genießen Sie die Natur

Teilen

reason default image
Alles anschauen
0

Die Great Ocean Road ist eine der beliebtesten Routen in Australien. Die B100 Autobahn bietet viele schöne Aussichten zu bewundern, erstaunliche Felsformationen wie Zwölf Apostel, einen genauen Blick auf die einheimische Tierwelt, unberührten Regenwald mit atemberaubenden Wasserfällen und beeindruckende Surf-Breaks. Sie können mehrere Haltestellen auf Ihrem Weg machen und einige Aktivitäten wie Wandern, Surfen und Mountainbiken planen. -

Die Tierwelt ist so nah, dass es manchmal schwer zu glauben ist. Sehen Sie Koalas, Emus und Kängurus in ihrem heimischen Lebensraum im Tower Hill Reserve. Auf Ihrem Weg haben Sie auch die Möglichkeit, lokale Kellertüren, Farmtore und frische Provenienzen zu besuchen, um in die kulinarische Szene der Region einzutauchen.

Der Startpunkt der Great Ocean Road ist bei Torquay. Dann verläuft die Straße etwa 244 Kilometer westlich und endet bei Allansford bei Warrnambool. Es handelt sich um eine zweispurige Fahrt mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 50 Kilometern pro Stunde und 100 Kilometern pro Stunde.

Die Wintermonate sind wahrscheinlich die besten für den Great Ocean Road Trip. Es ist eine tolle Zeit, Wale zu beobachten, die in dieser Jahreszeit in der Nähe der Küste wandern. Die magischen Sonnenuntergänge mit den intensivsten Farben treten auch im Juni bis August auf. Ruhige Wintermonate sehen weniger Menschenmengen und sanfteres Wetter, was sie attraktiver macht. Es sind auch gute Gründe zu kommen

Eine weitere gute Zeit ist Frühling, wenn es noch nicht zu überfüllt ist und die Natur wacher ist. Es ist eine erstklassige Zeit, um die Wasserfälle im Otway National Park in ihrer Spitzenabfahrt zu beobachten. Blühende Blumen schaffen auch eine besondere Atmosphäre zu genießen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Große Meeresstraße (Karte)