Beste Reisezeit Wien

Weihnachtsmärkte 2021

Mehr als 20 Adventmärkte sorgen dafür, dass Wien seit dem Mittelalter seinen Urlaubsgeist bewahrt

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Aus einer lokalen Legende geht hervor, dass die Wiener bereits 1298 einen Krippenmarkt beherbergen durften. Diese alte Tradition ist bis jetzt gedeihen

Wiener Weihnachtstraum auf dem Rathausplatz (12. November bis 26. Dezember 2021)

Der berühmteste und größte Ort ist der Rathausplatz, Heimat von Viener Weichnachtstraum. Die Eisbahn, festliche Dekorationen, Karussell und ein Rentierzug ergänzen die festliche Atmosphäre.

Das Weihnachtsdorf und Der Neujahrsmarkt auf dem Maria-Theresien-Platz (17. November bis 26. Dezember 2021)

Das Weihnachtsdorf am Maria-Theresien-Platz versammelt Menschen zwischen dem Naturhistorischen Museum und dem Kunstmuseum. Es verfügt über eine Bühne, wo Weihnachtslieder und Musik aufgeführt wird. Es gibt auch ein Karussell und zwei Lockenspuren.

Der Alte Wiener Weihnachtsmarkt in Freyung (20. November bis 23. Dezember 2021)

Der Altwiener Christkindlmarkt in Freyung ist vielleicht der traditionsreichste, der seit 1772 dort gehalten wird. Jetzt ist es ein großartiger Ort, um Souvenirs und Geschenke, traditionelles Handwerk und Kunst zu kaufen.

Weihnachtsmarkt im Schloss Schönbrunn (20. November bis 26. Dezember 2021) | Neujahrsmarkt (abgesagt 2021)

Und natürlich, wenn Sie während der Ferien in Wien sind, können Sie den Markt von Schloss Schönbrunn nicht verpassen. Die kaiserliche Architektur bietet einen romantischen Rahmen für einen Winterspaziergang.

Die Märkte öffnen in der Regel Ende November und letzten Ende Dezember, so dass Sie viel Zeit haben, um mit Freunden zu treffen, haben eine Tasse Punsch oder Glühwein, und essen viele Kastanien!