Beste Reisezeit Berlin

XJAZZ 2021

Das größte Jazzfestival Berlins

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin
reason default image
Alles anschauen

Haftungsausschluss: Aufgrund von COVID-19 Bedenken können viele Ereignisse abgesagt, verschoben oder in limitierte Versionen geändert werden, manchmal sehr kurzfristig. Bitte überprüfen Sie mit den Veranstaltern direkt die neuesten Updates (siehe unten "Externe Ressourcen").

Jeden Frühling bietet XJAZZ Berlin rund 80 Konzerte über ein Dutzend Veranstaltungsorte in der Hauptstadt Deutschlands, die für ihre lebendige Club- und Kulturszene bekannt ist. Das Festival konzentriert sich auf zeitgenössisches Verständnis der Jazzmusik und beinhaltet elektronisch improvisierte Musik und neue klassische Musik. Es ist ein so erwartetes Ereignis im berühmten Kreuzberg.

XJAZZ wurde 2014 in Berlin ins Leben gerufen und ist sofort zu einem bedeutenden und einflussreichen Musikereignis geworden. Die Idee des Festivals, Grenzen in Genres und geografischen Grenzen zu überschreiten, spricht die kosmopolitische Seele Berlins an. Das Programm des Festivals ist in der Regel voller Überraschungen und unerwarteter Kontraste. Konzerte finden in Techno-Locations, Indie-Rock-Clubs, Punk-Locations und sogar Kirchen statt. Einige Orte sind bereits zur Tradition geworden, darunter bekannte Clubs wie Lido, PrivatClub, BiNuu, FluxBau, Monarch und Prinz Charles. Die Emmauskirche, die aus dem 19. Jahrhundert mit ihrem markanten Turm stammt, war einer der beeindruckendsten Orte.

XJAZZ gibt auch einen Einblick in die Berliner Musikszene. Schließlich machen lokale Künstler etwa 75% ihrer Besetzung aus. Das ist ziemlich ungewöhnlich für ein deutsches Festival. Eine zeitgenössische Interpretation der Jazzmusik durch das Festival hat Einfluss auf die Berliner Club- und Musikkultur genommen.

Praktische Infos

Externe Ressourcen

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von XJAZZ (Karte)