Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Kalifornien

Morro Bay Witches Paddle 2023

Über 500 Hexen feiern Halloween Paddeln in Morro Bay

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Olga Valchyshen
reason default image
Alles anschauen

Das jährliche Witches and Warlock Paddle ist ein charakteristisches Halloween-Event in Morro Bay an der Küste von Zentralkalifornien. Über 500 Hexen, Zauberer und Zauberer, die ihre besten Kostüme tragen, versammeln sich im Coleman Park, um für einen guten Zweck zu paddeln. Tausende von Zuschauern säumen den Strand, während Kajaks, Kanus und SUP-Boards den Hafen füllen. Die erstaunliche Parade gegen den malerischen Morro Rock verbreitet gruselige Vibes und Halloween jubeln überall in der Gegend.

Die Idee, einen Besenstiel gegen ein Paddel zu traden, kam 2013 an lokale SUP- und Kajak-Enthusiasten. Das erste Witches and Warlock Paddle hatte etwa ein Dutzend Teilnehmer und Zuschauer. Die Popularität des Witches Paddle ist jedoch erheblich gewachsen. Die Veranstaltung findet in der Regel an einem Samstag vor Halloween um 16 Uhr statt. Hexen und Hexenmeister folgen der Route vom Coleman Beach zum Tidelands Park. Es ist eine anspruchsvolle Route nur für erfahrene Paddel. Jedes Jahr wird eine lokale Wohltätigkeitsorganisation von den Organisatoren ausgewählt, um Geld während der Veranstaltung zu sammeln.

Morro Bay, zwischen San Francisco und Los Angeles gelegen, ist ein schönes Fischerdorf mit einer belebten Uferpromenade. Es ist berühmt für einen beeindruckenden Morro Rock, genannt El Morro, wegen seiner Kronenform durch den portugiesischen Forscher Juan Rodriguez Cabrillo.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Morro Bay Witches Paddle (Karte)