Beste Reisezeit Ägypten

Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang auf dem Berg Sinai, Ägypten

Das Gefühl, auf dem Berg Sinai zu sein, wenn die Sonne am Morgenhimmel erscheint oder abends am Horizont untergeht, ist unmöglich zu vergessen

Beste Zeit: September – November – April – Mai

Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang auf dem Berg Sinai
Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang auf dem Berg Sinai
Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang auf dem Berg Sinai

Sehen Sie den Sonnenaufgang über der Sinai-Wüste auf einer unglaublichen Reise zu dem Ort Moses erhielt die 10 Gebote nach dem Alten Testament. Stellen Sie sich vor, wie es vor so vielen Tausenden von Jahren war. Es ist ein Ort der religiösen Pilgerfahrt seit Jahrhunderten. Erobern Sie den Sonnenaufgang auf Moses' Berg, indem Sie zuerst einen felsigen Pfad entlang Beduinenstämme und ihre Kamele klettern. Nach Erreichen des Gipfels, sitzen und warten bis die Morgendämmerung Strahlen die Dunkelheit durchbohren und die zerklüftete, lunar-ähnliche Landschaft erhellen, wie die Morgendämmerung die Gipfel erhellt.

Auf dem Rückweg halten Sie bei St. Das Katharinenkloster, vielleicht das älteste Kloster der Welt, das der frühchristlichen Heiligen Katharina gewidmet ist, die wegen ihres religiösen Glaubens zu Tode gefoltert wurde. Sie können wählen, um den Gipfel des Berges entweder bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang zu erreichen. Das bedeutet, dass der Aufstieg bei 2-3 Uhr oder 2-3 Uhr je nach Jahreszeit beginnt. Seien Sie gewarnt, dass im Winter kann es mächtige Kälte zu bekommen. Die beste Zeit für Touristen ist April und Mai und September-November, wenn die Nächte warmer und erträglicher sind.

Praktische Infos

Wann ist die beste Zeit, um den Berg Sinai für den Sonnenaufgang zu besteigen?

Für die Aussicht auf den Sonnenaufgang ist die beste Zeit, um den Berg Sinai zu besteigen, von April bis Mai und von September bis November. In diesen Monaten sind die Nächte warm und komfortabel. Das Besteigen im Winter sollte aufgrund der extrem kalten Temperaturen vermieden werden. Bevor man den Aufstieg beginnt, ist es ratsam, den Wetterbericht zu überprüfen. Mehr anzeigen

Wann sollte ich den Berg Sinai besteigen, um den Sonnenuntergang zu sehen?

Um den Blick auf den Sonnenuntergang am Berg Sinai zu erhaschen, sollte man 2-3 Stunden vor Sonnenuntergang mit dem Aufstieg beginnen. Der Aufstieg ist etwas anspruchsvoll; daher wird empfohlen, zwei Stunden vor Sonnenuntergang den Gipfel zu erreichen, um die Aussicht zu genießen. Je nach Jahreszeit kann der Aufstieg am Nachmittag oder so spät wie 2-3 Uhr morgens beginnen. Mehr anzeigen

Wie ist die Temperatur auf dem Gipfel des Berges während kalter Winternächte?

Das Besteigen des Berges Sinai während kalter Winternächte sollte aufgrund der extrem kalten Temperaturen auf dem Gipfel vermieden werden. Es ist wichtig, vor der Planung des Aufstiegs die Temperaturen zu überprüfen und warme Kleidung für kalte Nächte einzupacken. Unabhängig vom Aufstieg ist warme Kleidung ein Muss, um bei kaltem Wetter bequem zu bleiben. Mehr anzeigen

Wo befindet sich das Katharinenkloster?

Das Katharinenkloster liegt am Fuße des Berges Sinai auf der Sinai-Halbinsel in Ägypten und ist das älteste noch betriebene christliche Kloster der Welt aus dem 6. Jahrhundert. Es ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergt legendäre Relikte wie den Dornbusch, an dem Moses stand und aufgefordert wurde, seine Schuhe auszuziehen. Mehr anzeigen

Was ist die Geschichte hinter der Heiligen Katharina und dem ihr gewidmeten Kloster?

Die Heilige Katharina war eine christliche Märtyrerin, die für ihren Glauben gestorben ist. Ihre Ehre ist im Katharinenkloster auf der Sinai-Halbinsel in Ägypten beigesetzt. Das im 6. Jahrhundert erbaute Kloster beherbergt eine der weltweit besten Sammlungen von Manuskripten und Ikonen und ist ein beliebtes Ziel für religiöse Pilger. Es wird auch angenommen, dass das Kloster die Überreste der Heiligen Katharina beherbergt. Mehr anzeigen

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang auf dem Berg Sinai (Karte)

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin