Beste Reisezeit Rio de Janeiro

Strandurlaub und Badesaison

Die Strände von Rio gehören zu den berühmtesten der Welt und es gibt einen guten Grund für diese

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die Strände von Rio de Janeiro gehören definitiv zu den berühmtesten der Welt. Wer hat noch nichts von Ipanema gehört, berühmt gemacht in den 60er Jahren durch das Lied "The Girl from Ipanema", oder Copacabana mit seinen fabelhaften Hotels? Schöne gebräunte Menschen mit wunderschönen Körpern, den weißen Sand, das azurblaue Wasser, die Landschaft der Berge, die die Küste säumen – das ist etwa genug, um die Sandstrecken in Rio so prominente machen

Während Ipanema und Copacabana für Geselligkeit und sind in der Regel überfüllt, gibt es andere Möglichkeiten für eine ruhigere Sonnenbaden wie Barra da Tijuca, der längste Strand in Rio. Oder eine halbe Stunde zu Fuß nach Süden oder Norden finden Sie schöne unberührte Strände wie Leme, die ideal für Kinder oder Grumari ist

So stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Sonnencreme und Sonnenbrillen nicht vergessen haben und verbringen Sie Ihren Urlaub an einem der Strände von Rio. Während es in der nördlichen Hemisphäre Winter ist, ist es in Rio die perfekte Zeit für Spaß in der Sonne zwischen November und März, also verpassen Sie es nicht und genießen Sie die heiße und lebendige Atmosphäre der Strände von Rio.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Strandurlaub und Badesaison (Karte)