Beste Reisezeit Rio de Janeiro

Festa da Iemanjá 2022-2023

Das Fest der Göttin des Meeres ist ein Feiertag für die brasilianische Religion – Umbanda

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Das Festival von Iemanjá ist eine sehr spektakuläre und faszinierende Feier. Iemanjá ist die Göttin des Meeres und des Wassers in den Religionen Candomble und Umbanda. Sie ist auch die Göttin der fleischlichen Vergnügungen und Beschützer von Müttern und Ehefrauen. Der Tag vor und an Silvester versammeln sich Gläubige am Strand, um der Göttin zu ehren und zu danken und vielleicht auch im neuen Jahr um Glück zu bitten. Sie rauchen Pfeifen, singen, tanzen und fallen in Trance, während sie Blumen ins Meer legen, zusammen mit einigen Opfergaben und Kerzen auf kleinen Holzbooten. Die Angebote können variieren: einige setzen Reis, andere setzen Parfums oder sogar Kosmetik. Andere begeisterte Einheimische, nicht abhängig davon, was sie glauben, in der Regel beitreten Iemanjá Anhänger. Es ist ein wirklich außergewöhnliches Spektakel.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Festa da Iemanjá (Karte)