Beste Reisezeit Bulgarien

St Theodores Tag oder Pferd Ostern 2021

Der Tag des heiligen Theodor bezieht sich auf die saisonalen Winterferien und den Frühlingsgruß

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Dari Vasiljeva
reason default image
Alles anschauen
0
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Bulgarien war einst ein heidnisches Land, feierte die Ankunft des Frühlings, aber jetzt ehrt die Erinnerung an den Märtyrer Theodore Tyron. Zu seiner Ehre wird dieser Feiertag der heilige Theodor oder Todorovden genannt. Von Jahr zu Jahr wird Todorovden am ersten Samstag der Fastenzeit am Festtag des heiligen Theodor feierlich gefeiert.

Nach bulgarischen Überzeugungen sollte Schnee bis zum heutigen Tag schmelzen, und Winterkulturen erscheinen auf den Feldern. Die Bulgaren verehren den heiligen Theodor als Schutzpatron der Pferde, und aus diesem Grund wird Todorovden "Horse Ostern" in Bulgarien genannt.

Am Morgen des heiligen Theodor werden die Pferde in den bulgarischen Dörfern sorgfältig gewaschen; ihre Mähne sind geflochten und mit Bändern und Glocken geschmückt. Dann werden sie auf die Straße gebracht, wo Pferdeshows stattfinden. Die Dorfbewohner wählen, wessen Pferd das bestgeroomte und dekorierte Pferd ist. Danach wird ein Pferderennen, Kushia, organisiert. Der Gewinner des Wettbewerbs wird großzügig ausgezeichnet: ihm wird ein Krug Weißwein gegeben. Außerdem wird einem Siegerpferd ein spezielles Gericht angeboten – gebackenes Brot in Form eines Hufeisens.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von St Theodores Tag oder Pferd Ostern (Karte)