Beste Reisezeit Schottland

Aus dem Segeln um die kleinen Inseln

Das malerische Gebiet der Kleinen Inseln ist perfekt für einen Segelurlaub auf einer traditionellen Holzjacht

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Bei einem 6-tägigen Ausflug auf einer traditionellen 75-jährigen Holzjacht können Sie die kleinen Inseln erkunden, die in den malerischen Inner Hebriden im Westen Schottlands verstreut sind. Die Reise beinhaltet sogar einen Besuch auf den kleinsten der kleinen Inseln – Muck. Sie werden in der Lage sein, eine einzigartige schottische Burg in der wilden Ruminsel zu sehen, Bier in der entlegensten Pub in Schottland in Knoydart gefunden trinken, besuchen Eilean Shona, was wörtlich bedeutet "schöne Insel", und andere ebenso schöne Inseln wie Canna, Eigg, Arran und Skye mit zahlreichen Fjord-ähnliche Lochs, Buchten und Berge. Während Sie von einer Insel zur anderen segeln, können Sie wunderbare schottische Wildtiere wie Wale, Delfine, Haie und unzählige Vögel treffen.

Die Touren laufen von Ende April bis Mitte August und sind für 8 Passagiere ausgelegt. Die Route ist nicht fixiert und es liegt an Ihnen, die Route zu wählen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Aus dem Segeln um die kleinen Inseln (Karte)