Beste Reisezeit Tibet

Qinghai-Tibet-Eisenbahn

Die höchste Eisenbahn der Welt ist ein wahres Meisterwerk, das Reisende aus aller Welt anzieht.

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die Qinghai-Tibet Railway ist die höchste Eisenbahn der Welt. Dieses von Menschen geschaffene Weltwunder zieht jedes Jahr Millionen Besucher an. Seit seiner Eröffnung im Jahr 2006 ist die Eisenbahn die geschäftigste in Asien geworden. Sechs Züge verbinden Tibet und verschiedene Teile Chinas, Städte wie Peking, Shanghai, Guangzhou, Chengdu, Chongqing, Xining und die Hauptstadt der Tibet-Region Lhasa

Die Gesamtlänge der Eisenbahn beträgt 1.956 km, und der höchste Teil befindet sich in der Höhe von 5.072 m. Die Hälfte der Strecke ist auf eine Höhe von 4.000 m gesetzt, und ein beträchtlicher Teil ist auf Permafrost gelegt. Der höchste Tunnel der Welt, der Fenghuoshan-Tunnel, ist ebenfalls Teil dieser Reise und kann auf einer Höhe von 4,905 m gefunden werden. Es gibt 675 Brücken entlang der gesamten Eisenbahn

Weitere Highlights, die Sie während Ihrer Reise sehen können, sind der riesige Qinghai-See, die erstaunlichen Kunlun- und Tanggula-Bergketten, das unbewohnte Hoh Xiland und der Ursprung des Yangtze-Flusses. Sie können auch genießen, einige seltene Tiere, wie tibetische Antilopen, Yaks und verschiedene Vögel zu sehen. Bitte beachten Sie, dass auf so hohen Höhen kann schädlich für Ihre Gesundheit sein, so überprüfen Sie alle Risiken, bevor Sie ein Ticket buchen

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Qinghai-Tibet-Eisenbahn (Karte)