Beste Reisezeit Tibet

Pferderennen-Festival Nagqu 2021

Echter Wettbewerbsgeist und einzigartige Performances werden in einem farbenfrohen Event kombiniert

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Jedes Jahr, wenn die Weiden üppig und grün sind und die Pferde kräftig und kräftig sind, feiern die Tibeter die Pferderennen in der nördlichen Stadt Nagqu. Es ist ein einzigartiges Festival, das zwischen Mitte Juli und Mitte August im Weidegebiet Tibets stattfindet. Obwohl dieses Festival ein jährliches Ereignis ist, findet alle zwei oder drei Jahre eine wirklich große Feier statt.

Die Veranstaltung umfasst Pferde- und Yak-Rennsport. Interessanterweise werden Pferde und Yaks wie echte Prominente behandelt. Sie tragen in der Regel bunte Kostüme, verschiedene Juwelen und Ornamente. Die Wettbewerbe sind eine Art Test der Kontrolle der Fähigkeit des Reiters und Kraft und Stabilität des Pferdes. Es gibt kurze und lange Strecken Rennen. Die Horsemanship umfasst Pfeilschießen Wettbewerbe, Ziel-Praxis, Hacken und mehr

Wenn die Sonne untergeht, geht die Feier mit dem Singen und Tanzen um das Feuer weiter. Solche Veranstaltungen finden an verschiedenen Orten im Juli und August statt

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Pferderennen-Festival Nagqu (Karte)