Beste Reisezeit Kroatien

Sinjska Alka 2021

Ein mittelalterlicher Ritterwettbewerb in Sinj, der Teil der UNESCO-Liste ist

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die Sinjska Alka ist ein kostümierter Reiterwettbewerb, der zum Gedenken an den Sieg einer kleinen kroatisch-venetischen Armee über die unterlegenen Kräfte des Osmanischen Reiches im Jahr 1715 stattfindet. Es findet in der Stadt Sinj am ersten Sonntag im August statt. Die Sinjska Alka wurde in die Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen, da sie das einzige noch erhaltene Beispiel der mittelalterlichen Ritterwettbewerbe ist, die bis zum 19. Jahrhundert regelmäßig in kroatischen Küstenstädten stattfanden. Es ist zu einem Marker der lokalen Geschichte und zu einem Medium für die Übertragung kollektiver Erinnerungen von einer Generation zur nächsten geworden.

Während des Wettkampfes reiten Reiter auf vollen Galopp und zielen ihre Lanzen auf einen hängenden Metallring, der "alka" genannt wird. Sie erhalten Punkte, je nachdem, welcher Sektor des Ringes sie treffen können. Der untere Abschnitt ist 1 Punkt wert, der obere Abschnitt 2 Punkte wert und der zentrale Abschnitt 3 Punkte wert. Alka bedeutet nicht nur das im Turnier verwendete Objekt, sondern es ist auch der Name der 160m langen Rennstrecke im Zentrum von Sinj, wo der Wettbewerb ausgetragen wird.

Nur Männer, die in der Stadt Sinj und Umgebung geboren sind, können an diesem authentischen Wettbewerb teilnehmen. Es gilt als eine große Ehre, an Sinjska Alka teilzunehmen. Die wichtigsten und respektierten lokalen Männer werden ausgewählt, um ein Vojvoda oder Kommandeur von Alka zu werden. Die Kostüme der Teilnehmer ähneln denen der Reiter des 18. Jahrhunderts.

Die Tradition, den Wettbewerb Sinjska Alka zu halten, entstand im frühen 18. Jahrhundert, um Ritterwettbewerbe fortzusetzen, die in der Region Venetien-Dalmatien abgehalten wurden. Sie wird 1784 in den Sonetten des italienischen Dichters Julije Bajamonti erwähnt.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Sinjska Alka (Karte)