Beste Reisezeit Sri Lanka

Kandy Esala Perahera 2021

Gefeiert, um der Heiligen Zahnreliquie Buddhas in Kandy Respekt zu erweisen

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die Kandy Esala Perahera, auch bekannt als das Festival der Zahn, ist einer der größten buddhistischen Feiertage auf dem Land und wird mit eleganten Kostümen gefeiert. Eine historische Prozession, um Respekt vor der Heiligen Zahnreliquie zu zahlen, findet jährlich im Juli oder August am Tag des Vollmonds Poya nach dem Hindu-Kalender statt. Das Festival dreht sich um dekorierte Elefanten, traditionelle Tänze wie Feuer-Tänze und Peitschen-Tänze, und das Essen natürlich. Die Esala-Feier endet in der Regel mit einer Wasserschnitt-Zeremonie (auch Diya-Kepeema-Ritual genannt), wo die Menschen literarische Schnitt das Wasser für gute Ernten zu beten.

Die Einheimischen glauben, dass das Wasser, das bei der Diya kaepima gesammelt wurde, heilig ist und das Böse beseitigen kann. Sie sammeln dieses Wasser oft an einer Stelle oder bestreuen sich damit.

Die Kandy Esala Perahera behauptet, die prächtigsten visuellen Feiern in Sri Lanka zu sein. Die Feierlichkeiten dauern zehn Tage, also keine Eile und sparen Sie mindestens drei Tage, um die kulturellen Rituale zu genießen und die Welterbe-Liste Kandy erkunden. Bemerken Sie, dass das Festival wird lebendiger und mehr mit jedem folgenden Tag überfüllt. Um einen guten Aussichtspunkt zu bekommen, müssen Sie mindestens 3-4 Stunden vor dem Start ankommen. Und wenn du die Tempel betreten willst, dann vergiss nicht, dich zu vertuschen – du wirst nicht mit deinen Schultern, Hüften oder Knien hineingelassen werden. Ein Sarong oder Schal zu bringen, ist eine schöne Lösung.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Kandy Esala Perahera (Karte)