Beste Reisezeit Japan

Onbashira 2022

Ein tödliches Fest des Blockreitens, das mehr als eine halbe Million Menschen anzieht

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Es gibt eine Tradition in der Präfektur Nagano, alle sechs Jahre die Säulen des Suwa-Großheiligtums zu erneuern. Um dies zu tun, gibt es ein besonderes Ereignis, um sechzehn geeignete Baumstämme die Berge hinunter zu bringen, indem sie. Die durchschnittliche Loge wiegt etwa 10 Tonnen und ist extrem gefährlich, während die Geschwindigkeit zu gewinnen, was scheint nicht zu erschrecken die Teilnehmer aus

Das Festival dauert mehrere Monate und ist in zwei Hauptteile unterteilt: erstens beschäftigt man sich mit dem Blockreiten und wird Yamadashi im oberen Schrein Kamisha (Anfang April) genannt und das zweite ist verantwortlich für den Säulenerneuerungsprozess und wird Satobiki im unteren Schrein Shimosha (Mai) genannt. Die beiden Teile sind für die Teilnehmer extrem gefährlich. Dieses Festival ist jedoch immer noch eines der größten und berühmtesten Events in Nagano!

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Onbashira (Karte)