Beste Reisezeit Japan

Hanami-Saison

Genießen Sie die bunten Sehenswürdigkeiten der Frühlingsblüten

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Während die beliebteste Frühlingsblüte Sakura (Ende März–April) ist, sind auch Ume- oder Pflaumenblüten (Februar–März) ein schöner Anblick. Im Allgemeinen können Sie Informationen über die besten Tage der Blüte aus Prognosen erhalten. Aber hanami ist nicht nur über Blumen, es ist in der Regel eine Zeit, um sich mit Freunden und Familie, um ein Picknick und das wechselnde Wetter genießen

Nichts kann den Blick auf die blühenden Bäume mit dem Fuji auf der Kulisse schlagen. Sie können einen Blick auf diese Quintessenz Postkartenlandschaft am See Kawaguchiko oder auf Chureito Pagode erhaschen. Die gesamte Fuji Five Lakes Region sieht im Frühjahr erstaunlich aus. Eine weitere malerische Lage ist Mount Yoshinoyama (Nara-Präfektur). Über 30.000 Kirschbäume machen es zu einem erstklassigen Ziel für die Hanami-Saison im Land. Ausgeteilt in vier Bereiche mit verschiedenen Bäumen und Dutzenden von Aussichtspunkten, dauert es Tage, um zu erkunden. Das historische Schloss Hirosaki (Präfektur Aomori) verfügt über bis zu 3.000 Kirschbäume, die Sie von einem Boot oder während eines Picknicks genießen können. Ein weiterer Ort mit historischer Atmosphäre ist der Takato Castle Park, der der erste Ort in der Präfektur Nagano ist.

Kyoto hat einige malerische Orte wie Imperial Palace Park, Philosophenpfad, Botanischer Garten und Maruyama Park. Die meisten Menschen gat sie in Parks mit Essen und Getränken und genießen Sie die herrliche Schönheit des Frühlings.

Praktische Infos

Eine Frage stellen