Beste Reisezeit New Jersey

Kirschblüten

Beobachten Sie eine Reihe von rosa über New Jersey Parks und Arboretums

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Olha Savych
reason default image
Alles anschauen

Der Frühling ist im Gartenstaat unwiderstehlich bezaubernd, wenn üppige Kirschblüten zierende lokale Städte und Städte. Die zarten rosa und weißen Blüten geben ihr Debüt in New Jersey gegen Ende März und Höhepunkt bis Mitte April. Innerhalb des kurzen Zeitrahmens sollten Sie auf jeden Fall den berühmten Branch Brook Park in Newark besuchen, durch die verschiedenen Parks von Jersey City laufen, vorbei an New Jersey Botanical Gardens in Ringwood oder David C sehen. Shaw Arboretum in einem massiven Holmdel Park. Schließlich ist es immer eine tolle Idee, nach NYC zu fahren, und vor allem, wenn es um Brooklyns Sakura Matsuri geht.

Kirschblüten in Branch Brook Park

Das wichtigste Reiseziel für Kirschblüten in New Jersey ist der Essex County Branch Brook Park in Newark und Belleville. Als Heimat einer beeindruckenden Sammlung von rund 4.000 Kirschbäumen hat der Park alle Rechte, über seine Kirschblüten zu prahlen. Dieser Ort ist auch als der erste County Park der USA bekannt, der der Öffentlichkeit zugänglich ist. Als Bonus können Sie auch eine anständige Menge an Kirschbäumen im Third Ward Park in Passaic sehen, weniger als 16 km nördlich.

Essex County Cherry Blossom Festival

Das jährliche New Jersey Cherry Blossom Festival Anfang April zeigt die Vielfalt der Blüten über Branch Brook Park. Neben der atemberaubenden Schönheit der Natur bietet das lustige Programm japanische kulturelle Darbietungen, Live-Musik, Handwerksmarkt, Lebensmittel und andere familienfreundliche Aktivitäten, wie einen 10K Cherry Blossom Run.

Sollten Sie Fragen zu den Kirschbäumen haben, die in Branch Brook Park oder Cherry Blossom Festival blühen, zögern Sie nicht, die offizielle Website zu konsultieren, die in den externen Ressourcen unten angegeben ist. Buchen Sie auch Unterkünfte in der Nähe von der Karte mit den besten verfügbaren Optionen.