Beste Reisezeit Sri Lanka

Whale Watching (Walbeobachtung)

Sri Lanka befindet sich glücklicherweise an einem Aussichtspunkt, um Wale zu beobachten

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Mehr als 26 Walarten wie Blauwale, Pottwale und Finnwale können von der Küste Sri Lankas aus beobachtet werden. Blauwale sind die häufigsten Gäste in srilankischen Gewässern. Zu den beliebten Walbeobachtungsorten gehören Dondra Point, Mirissa und Trincomalee.

Dondra Point ist die südlichste Spitze Sri Lankas. Wegen des schmalen Festlandsockels können Wale so nahe wie ein paar Meilen vom Ufer entfernt gesehen werden. Manchmal sind sie 54 m vom Leuchtturm Dondra entfernt zu sehen. Dondra Point ist der zuverlässigste Ort für Walbeobachtungen aufgrund einer 90-prozentigen Chance, Blauwale und eine gut ausgebaute Infrastruktur zu sehen. Tours nach Dondra Point verlassen Galle und Hikkaduwa.

Mirissa bietet regelmäßige Wal- und Delphinbeobachtungsausflüge an. Boote fahren um 7 Uhr von Mirissa Harbor und verbringen drei oder vier Stunden auf See. Die Chancen, Wale und Delfine während der Hochsaison zu sehen, liegen bei über 90%. Die beste Zeit für Walbeobachtung an der Südküste ist von November bis April.

Eine alternative Option ist es, Wale in Trincomalee an der Nordostküste zu beobachten. Die meisten Walbeobachtungstouren dort beginnen um 6:30 Uhr. Je nach Meereslage kann es bis zu 3 Stunden dauern. Im Norden ist die beste Zeit für Walbeobachtung in der Regel von Juli bis September

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Whale Watching (Walbeobachtung) (Karte)