Beste Reisezeit Norwegen

Walsafari in Norwegen 2024

Begegne diesen geehrten Meeresbewohnern persönlich auf den norwegischen arktischen Waltouren

Beste Zeit: Juni bis August | November bis März

Walsafari
Walsafari
Walsafari
Walsafari
Walsafari
Walsafari

Whale Watching, auch auf einer 3D-Film-Bildschirm, wird nie das gleiche wie eine persönliche Begegnung mit diesen Kreaturen sein. Wenn Sie ein sanfter Riese fühlen, der sich Ihrem Boot nähert und die Größe seines glatten Körpers spürt, der über das Wasser gleitet, gibt es ein wahres Gefühl von Majestät zu sehen. Die Wale offenbaren sich oft, ihre Rücken zu beugen und ihre Geschichten gegen das Wasser zu drehen.

Das Viertel Vesterålen in der Grafschaft Nordland ist berühmt für atemberaubende Walsafaris in den Sommermonaten. In diesem Gebiet sind Spermienwale am häufigsten anzutreffen, aber auch Pilotwale, Buckelwale, Killerwale und Minkelwale erscheinen oft in Sichtweite. Neben Walen, sind Sie wahrscheinlich Delphine, Robben, Seeadler, Guillemots, Kormorane, Papageien und andere Seevögel zu sehen, vor allem bei Anda Fyr.

Praktische Infos

Wann ist die optimale Zeit für eine Norwegen-Walsafari?

Es ist am besten, eine Norwegen-Walsafari entweder von Juni bis August oder von November bis März zu unternehmen. Zu dieser Zeit sind die Gewässer des Vesterålen-Distrikts wärmer und bieten Walen reichlich Nahrung, was die Chancen erhöht, diese majestätischen Kreaturen zu entdecken. Mehr anzeigen

Welche Walarten können Sie auf einer Walsafari im Vesterålen-Distrikt beobachten?

Pottwale, Grindwale, Buckelwale, Orcas und Zwergwale sind die verschiedenen Walarten, die im Vesterålen-Distrikt gesichtet werden können. Obwohl Pottwale in der Gegend am häufigsten vorkommen, hängen die Chancen, Wale zu entdecken, größtenteils vom Glück und den Wetterbedingungen ab. Das Warten lohnt sich jedoch, da diese Kreaturen atemberaubend sind. Mehr anzeigen

Wo in Norwegen befindet sich der Vesterålen-Distrikt?

Der Vesterålen-Distrikt befindet sich in der Region Nordland, im Norden Norwegens und ist eine Region von Inseln, die vom Meer umgeben sind. Es liegt direkt nördlich der Lofoten-Inseln, umfasst eine Fläche von etwa 2.520 Quadratkilometern und ist bekannt für seine atemberaubenden Naturlandschaften, Fischdörfer und Wildtiere. Mehr anzeigen

Welche verschiedenen Meereskreaturen kann man während einer Walsafari in Norwegen neben Walen bemerken?

Neben Walen können Sie während Ihrer Norwegen-Walsafari auch mehrere andere Meereskreaturen beobachten. Dazu gehören Papageientaucher, Robben, Seeadler, Tordalken, Kormorane und Delfine. Sie können Anda Fyr besuchen, einen ausgezeichneten Ort, um eine Vielzahl von Seevögeln und Wildtieren zu beobachten, einschließlich Seeottern und Walen. Es ist ein Muss für Fotografen und Naturfreunde. Mehr anzeigen

Gibt es in der Nähe des Vesterålen-Distrikts bestimmte Orte, die sich zum Beobachten von Seevögeln während einer Walsafari eignen?

Anda Fyr ist einer der besten Orte zum Beobachten von Seevögeln im Vesterålen-Distrikt während Ihrer Walsafari. Diese unbewohnte kleine Insel liegt direkt vor der Küste von Andenes, einem Fischerdorf in der Region Nordland, und Sie können auch andere Wildtierarten auf dieser Insel sehen, einschließlich Wale, Robben und Otter. Fotografen und Naturliebhaber können auf Anda Fyr eine großartige Erfahrung machen. Mehr anzeigen

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Walsafari (Karte)

Zuletzt aktualisiert:
Authors: Olha Savych