Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Kappadokien

Cappadox Festival 2018

Die Feier von Musik, Kunst, Gastronomie und Outdoor-Aktivitäten in der schönen Umgebung wird alle Ihre Sinne erfassen

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Das Cappadox Festival wurde 2015 zum ersten Mal organisiert, um die atemberaubenden Landschaften Kappadokiens mit Musik, zeitgenössischer Kunst, Gastronomie und Outdoor-Aktivitäten zu füllen.

Die Konzerte finden jeden Abend in einem anderen Tal statt, ebenso wie in Bezirhane (1500 Jahre altes Haus von Mönchen mit fantastischer Akustik, jetzt verwandelt in Konak Bezirhane Höhle Otel), Uçhisar Burg (der höchste Punkt in Kappadokien), und Cevizlik umgeben von den berühmten Feen Schornsteinen. Eine der Favoriten der Teilnehmer sind die Sonnenaufgangskonzerte, begleitet von den zwitschernden Morgenvögeln. Musikgenres reichen von Ethno und Jazz bis hin zu Elektrofunk und experimentellem Rock, so dass jeder einen Sound finden kann, um seine Seele zu heilen.

Outdoor-Aktivitäten heilen Körper und Seele. Sie können Naturwanderungen, Yoga-Sessions und Radfahren verbinden, um die Gegend zu erkunden. Es gibt auch laufende Aktivitäten in einem komfortablen Tempo. Yoga- und Meditationssitzungen an den Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangspunkten schaffen perfekte Bedingungen, um über Ihre Erfahrung nachzudenken und innere Ruhe zu finden.

Cappadox spielt auch mit der gastronomischen Phantasie der Besucher. Die Fusion von traditionellen Geschmäckern, Texturen und Aromen, die während der Picknicks, Verkostungen und Abendessen zum Ausdruck gebracht werden, lässt die Besucher das Essen auf neue Weise erleben.

Normalerweise bieten die Organisatoren Shuttle-Service zu den Festivalstandorten ab dem Uçhisar Platz mit den Haltestellen den ganzen Weg nach Göreme.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Cappadox Festival (Karte)