Beste Reisezeit Kolumbien

Tauchen und Schnorcheln an der Karibikküste

Erkunden Sie eines der besten marinen Lebensräume Kolumbiens beim Tauchen und Schnorcheln an der Karibikküste. Das Gebiet ist weltweit bekannt für seine fantastischen Korallenriffe

Teilen

reason default image
Alles anschauen

Auf der Karibikseite gibt es einige beliebte Schnorchelplätze wie San Andres und Providencia, Capurgana, Cartagena und Taganga (Santa Marta). In diesem Gebiet gibt es einige der besten Korallen weltweit.

Die Karibikseite bietet Korallengärten und tropische Rifffische einschließlich Angelfische, Schmetterlingsfische, Gelbschwanzschnapper, grüne Muränenaale, Barrakuda, Zackenbarsche und Snapper. Die Tauchgänge hier sind oft kürzer und flacher als auf der Pazifikseite. Es ist besser geeignet für Anfänger und frühe Taucher.

Die beste Zeit zum Tauchen an der Karibikküste Kolumbiens ist von April bis November, da die Winde und Wellen in diesen Monaten nicht so stark sind. Als Plus, zu dieser Zeit können Sie sehen, Schildkröten kommen, um ihre Eier entlang der nördlichen Küste im späten Frühjahr zu legen, mit Bruttieren kommen im Juni-Juli.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Tauchen und Schnorcheln an der Karibikküste (Karte)