Beste Reisezeit Indien

Rafting

Entdecken Sie Indiens ungezügeltes Wasser und passieren Sie Parlous Stromschnellen. Geh mit dem Fluss!

Teilen

reason default image
Alles anschauen

Rafting wird zu einem der beliebtesten Wassersportarten in Indien, und es gibt eine gute Menge an Destinationen, die Sie wählen können. Der Fluss Bhagirathi in Uttarakhand ist turbulent und spannend und auch ein bisschen herausfordernd. Der Flusslauf liegt eingebettet zwischen zwei Bergen und führt durch wunderschöne Landschaften und strömende Wasserbäche. Von Oktober bis Mitte Mai wird es die beste Wahl sein

Ein gutes Ziel für Rafting in Indien ist der Kameng River in Tawang. Dieser Fluss liegt unterhalb des Gori-Chen-Gebirges und ist ca. 264 km lang. Dieser impulsive Fluss birgt das Potenzial, auch den erfahrenen Rafter und Abenteuerliebhaber von Februar bis März und auch im November und Dezember zu begeistern.

Aber das prominenteste Ziel für Wasser Rafting in Indien ist Kullu und Manali, wo der Fluss Beas stattfindet, und Ihre Liebe für Nervenkitzel und Abenteuer wird nur wachsen. Einige der Stromschnellen sind robust genug, um Ihnen begeisternde Erinnerungen sowie die malerische Landschaft des Flusses Beas zu hinterlassen. Sie können Ihr Rafting das ganze Jahr über genießen, mit Ausnahme der Zeit vom 15. Juli bis 15. September.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Rafting (Karte)