Beste Reisezeit Malediven

Surfen oder Wellenreiten

Diese Inseln werden aus einem Grund als ein Surferparadies bezeichnet – geh und sieh es dir an!

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Haben Sie von der maledivischen Brandung Monsun gehört? Das ist, wenn Wellen sind von 2,5 bis über 3 Meter hoch. Die Saison läuft von Februar bis November, was bedeutet, dass man den unglaublichen Surf-Thrill fast das ganze Jahr über auf den Malediven erleben kann. Nicht überraschend werden die Inseln häufig als Surferparadies bezeichnet.

Einer der Surf-Hotspots ist Thari Village, obwohl es viele andere gute Standorte, wie Pasta Point und Sultans. Die Malediven haben seit den 1970er Jahren einen großen Surf-Reputation genossen, der einzige Nachteil könnte der Mangel an geeigneter Surfausrüstung sein, deshalb ist es ratsam, Ihre eigenen mitzubringen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Surfen oder Wellenreiten (Karte)